Schließen
Menü
pros

Windows start

Kann man Windows 8.1 auf eine andere HDD kopieren damit ,es das nächste mal von dieser HDD gestartet wird,
was und wie muss einstellen das nicht mehr das alte Windows gestartet wird?
Frage Nummer 3000013890

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (15)
Dorfdepp
Nein, es muss neu installiert werden, mit ID. Einfach kopieren geht nicht, da könnte ja jeder kommen.
Amos
Du mußt erst den Nippel durch die Lasche ziehen.
Dorfdepp
Natürlich kann man eine Image-Kopie machen, aber bei derartigen Fragen ist es völlig wurscht, was man antwortet. Wer die Ernst nimmt, hat ein echtes Problem.
miele
Sicher kann man Windows 8.1 oder auch eine andere Version auf eine 2. Platte, SSD oder einfach auf eine andere Partition kopieren. Dazu muß man es mit einem geeigneten Werkzeug ein Image ziehen und dieses an anderer Stelle oder auf den neuen Datenträger übertragen, dabei werden auch die Lizenzinformation kopiert. Wenn du dann noch einen Bootmanager richtig installierst, kannst du wählen, welches Betriebssystem gestartet werden soll. Bei manchen Windows Versionen wird wird von der Installations CD auch eine Installation parallel zu einem bestehenden "alten" Windows angeboten. Hierbei wird der Bootmanager automatisch installiert.
Dorfdepp
q.e.d.
Dorfdepp
Man muss der neuen Festplatte den Laufwerksbuchstaben C: zuordenen.
miele
@dorfdepp

"q.e.d."
Ich zitiere deine eigene Antwort "Natürlich kann man eine Image-Kopie machen, aber bei derartigen ..."
So, what?

"Man muss der neuen Festplatte den Laufwerksbuchstaben C: zuordenen."
Ich habe mehrere Rechner mit verschiedenen BS, die ich beim Start auswählen kann. Diese liegen auf verschiedenen Partitionen, teils sogar auf unterschiedlichen Festplatten, egal welches System gestartet wird, die jeweils aktive Systempariotion ist während des Betriebs immer C, diese Zuordnung erfolgt durch das BS automatisch.
hphersel
alte Platte auf neue Platte spiegeln, alte Platte raus, neue Platte rein. Fertig.
Lieber pros, besuch einfach mal einen PC-Kurs bei einer Volkshochschule Deiner Wahl oder frage einen Bekannten, der sich Deinen Rechner direkt ansehen kann. Die Fragen, die Du hier stellst, deuten auf ein massives Problem mit Deinem Rechner hin, oder auf massive Unkenntnis der Materie - oder auf beides.
Würdest Du auch bei deinem Pkw ohne Vorkenntnisse mal eben die Kurbelwelle wechseln wollen?
Dorfdepp
Der grundlegende Punkt ist, dass die Fragen von pros Kunstprodukte sind. Man kann Zeit darauf verschwenden, sie zu beantworten, aber das geht ins Leere. Ob diese Fragen für andere User interessant sind, wage ich zu bezweifeln. Wenn ich mal auf Fragen von pros antworte, dann allein aus Spaß an der Freude, aber niemals ernsthaft.
miele
@hphersel:
Das Problem befindet sich vor dem Rechner, nicht im Rechner.
miele
@dorfdepp:
Deine 4 ersten Antworten erscheinen mir durchaus ernsthaft.
Dorfdepp
@ miele
Entschuldigung, das muss mir durchgerutscht sein.
hphersel
@Miele: das weiß ich. deshalb meine Empfehlung, einen menschen vor Ort zu befragen.
miele
kein Problem dorfdepp, es darf ruhig einmal etwas ernsthaftes durchrutschen.
Dorfdepp
@ miele
Ich gebe gerne ernsthafte Antworten, nur bietet sich hier die Gelegenheit nicht so oft. Aber wir sind hier in unserer Freizeit, und da darf man auch mal locker sein. Nur auf dämliche Kunstfragen reagiere ich manchmal sauer, je nach Stimmung.