VG-Wort Pixel

Klirrende Kälte vor 42 Jahren Schneekatastrophe in Schleswig-Holstein – das historische Ereignis in Bildern

Sehen Sie im Video: Schneekatastrophe in Schleswig-Holstein – das historische Ereignis in Bildern.






28. Dezember 1978: Die Schneekatastrophe in Schleswig-Holstein beginnt. Haushohe Verwehungen, auf der Ostsee festgefrorene Schiffe, klirrende Kälte von minus 20 Grad. Viele Dörfer sind von der Umwelt abgeschnitten. Das erste Unwetter dauert bis zum 3. Januar 1979. Die traurige Bilanz: Sechs Menschen sterben – und Hunderte Tiere verenden.
Mehr
Viele erinnert der Schnee im Norden an die Katastrophe im Winter 1978/79 in Schleswig-Holstein. Doch damals weilte das Chaos viel länger: Haushohe Verwehungen, auf der Ostsee festgefrorene Schiffe – viele Dörfer waren von der Umwelt abgeschnitten.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker