HOME

Deutscher erschlägt Frau in Kanada und betoniert sie ein

Toronto - Ein Deutscher hat seine kanadische Frau in Kanada mit einer Schaufel erschlagen, einbetoniert und den Mord auf diese Weise fast ein Jahr geheimgehalten. Der 45-Jährige bekannte sich nun im Gericht schuldig, wie sein Anwalt der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Die damals 40-Jährige war 2014 verschwunden. Nach Angaben ihres Mannes hatten sie wegen einer Telefonrechnung gestritten, als er sie umbrachte. Den drei gemeinsamen Kindern habe er gesagt, die Mutter liebe sie nicht mehr und habe die Familie verlassen.

"Ein Fall für zwei: Familienbande": Der ehemalige Boxer Alexander König (Thomas Kautenburger, l.) könnte Benni (Antoine Monot,

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Freitag

"Nord Nord Mord" - Peter Heinrich Brix

Einschaltquoten

«Nord Nord Mord»: Auftakt auf «Tatort»-Niveau für Brix

New York erlebt erstes Wochenende ohne Schießerei seit 25 Jahren

Die Polizei ist stolz

So ein Wochenende hat New York seit 25 Jahren nicht erlebt - die Freude darüber ist eigentlich bitter

"Nord Nord Mord: Sievers und die Frau im Zug": Der neue Leiter des Sylter Kommissariats, Carl Sievers (Peter Heinrich Brix, r.

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Montag

Rufus Wainwright

Liebe unter Männern

Premiere für Rufus Wainwrights Oper «Hadrian»

"Der Island Krimi: Der Tote im Westfjord": Solveig Karlsdóttir (Franka Potente) glaubt beim Tod ihres Jugendfreundes Jon (Gunn

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Samstag

"Die Chefin: Eine Dorfschönheit": Die Chefin (Katharina Böhm) befragt die Familie Lichter, in der nichts ist, wie es scheint

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Freitag

Beerdigung in Russe

Beerdigung in Russe

Verdächtiger im Mordfall Marinowa legt Teilgeständnis ab

Präsident Erdogan ließ mitteilen, dass eine Arbeitsgruppe mit Saudi-Arabien den Fall Khashoggi aufklären soll

Fall Khashoggi

Es kann nur eines bedeuten, wenn die Türkei Aufnahmen vom Journalisten-Mord hätte

Verdächtiger im Mordfall Marinowa wird nach Bulgarien ausgeliefert

Festnahme in Stade nach Mord an bulgarischer Moderatorin

Wiktorija Marinowa tot

Mord an TV-Moderatorin: Verdächtiger in Deutschland gefasst?

Mord an Wiktorija Marinowa - Bild an Gedenkstätte in der Stadt Russe

Wiktorija Marinowa

Mord an bulgarischer TV-Moderatorin: Verdächtiger in Deutschland festgenommen

Mord an TV-Moderatorin: Verdächtiger angeblich gefasst

Video

Polizei befragt Rumänen nach Mord an bulgarischer Journalistin

Nach Mord an Moderatorin: Festgenommener nicht tatverdächtig

Tatverdächtiger aus Rumänien

Bericht: Festnahme nach Mord an bulgarischer Moderatorin

Das Alter der beiden Verdächtigen teilten die Ermittler in Mexiko nicht mit

Serienmörder-Paar in Mexiko

Das "Monster von Ecatepec" gibt mit Freude immer mehr Taten zu

Gedenken

Ermittlungen in Bulgarien

Mord an Moderatorin: Zusammenhang mit Betrugs-Recherche?

Dschamal Chaschukdschi

Türkische Ermittler gehen von Mord an saudischem Journalisten aus

Die bulgarische TV-Journalistin Wiktorija Marinowa

Wiktorija Marinowa

Bulgarische TV-Journalistin vergewaltigt und brutal ermordet

"The Happytime Murders"

Puppen, Mord und Sex

Melissa McCarthy in «The Happytime Murders»

Die Kommissare Martina Bönisch (Anna Schudt) und Peter Faber (Jörg Hartmann) haben am Tatort einen Hotelschlüssel gefunden
Schnellcheck

"Tatort" aus Dortmund

Fight Club im Ruhrgebiet: Harte Kämpfer, weicher Kommissar

Von Julia Kepenek