VG-Wort Pixel

Video Sänger Meat Loaf gestorben

Der amerikanische Rocksänger Meat Loaf ist tot. Er verstarb am Donnerstagabend im Alter von 74 Jahren, hieß es in einer Mitteilung auf der Facebook-Seite des Künstlers. Er sei im Beisein seiner Frau und seiner Töchter verstorben hieß es weiter. Meat Loaf, mit bürgerlichem Namen Michael Lee Aday, wurde mit Alben wie "Bat Out of Hell" und Songs wie "You took the words right out of my mouth" und "I'd Do Anything For Love" weltberühmt. Die Karriere des amerikanischen Sängers, der auch als Schauspieler tätig war, erstreckte sich über sechs Jahrzehnte. Er verkaufte weltweit mehr als 100 Millionen Alben und war in Filme wie "Fight Club", "Wayne's World" oder "Rocky Horror Picture Show" zu sehen.
Mehr
Der 74-jährige Amerikaner sei am Donnerstag verstorben, hieß es auf seiner Facebook-Seite.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker