VG-Wort Pixel

Drastische Strafe Lebensgefährliche Geisterfahrt: Lkw-Fahrer will Sattelzug im Gegenverkehr wenden

Die M6 Toll ist die Umgehungsautobahn von Birmingham. 2015 wurden im Schnitt täglich 54.000 Autos auf der einzigen Maut-Autobahn Großbritanniens gezählt. Jetzt veröffentlichte die Polizei der britischen Grafschaft Staffordshire ein Video eines lebensgefährlichen Wendemanövers. Ein Lastwagenfahrer wendet seinen Sattelzug während des morgendlichen Berufsverkehrs. Euro-Sattelzüge haben eine maximale Länge von 16,5 Metern. Ein ausgesprochen riskantes und natürlich verbotenes Unternehmen. Verletzt wurde bei dem Wendemanöver niemand . Laut Polizei wurde der Fahrer zu einer Freiheitsstrafe von 6 Monaten verurteilt. Außerdem wurde er mit einem Fahrverbot von 15 Monaten belegt.
Mehr
Die Polizei der britischen Grafschaft Staffordshire veröffentlicht ein Video eines lebensgefährlichen Wendemanövers. Ein Lastwagenfahrer wendet seinen Sattelzug während des morgendlichen Berufsverkehrs.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker