VG-Wort Pixel

Riesiger Feuerball Vogelschlag: Kampfpilot muss Treibstofftanks und Bomben abwerfen

Aus dieser Trainingsmission wird innerhalb weniger Sekunden gefährlicher Ernst.


Ein Kampfpilot der indischen Luftwaffe hebt mit seinem Jaguar-Kampfjet ab.


Doch kurz nach dem Start passiert es: Ein Vogelschwarm kommt ihm in die Quere.


Die Folge des Vogelschlags: Ein Triebwerk fällt aus.


Augenblicklich wirft der Pilot zusätzliche Treibstofftanks und Übungsbomben ab.


Es folgt eine gewaltige Explosion auf dem Flugfeld.


Dem Piloten gelingt es im Anschluss sogar, die beschädigte Maschine zu landen.


Dabei hätte der Zusammenstoß verheerende Folgen haben können:


"Die Professionalität und schnelle Reaktion des Piloten hat nicht nur den Kampfjet, sondern auch das Leben vieler Zivilisten, die nahe am Flugfeld leben, gerettet." – Indian Air Force, Facebook


Der Vorfall im nord-indischen Ambala zeigt, dass selbst ein Trainingsflug gefährlicher Ernst werden kann.
Mehr
Dieser Trainingsflug der indischen Luftwaffe endet anders als geplant. Kurz nach dem Start trifft der Jaguar-Kampfjet auf einen Vogelschwarm. Ein Triebwerk fällt aus. Nur Sekunden später erschüttert eine gewaltige Explosion das Flugfeld.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker