HOME

Mit Bombe gedroht: Schwedische Polizei schießt auf Mann

Malmö - Die schwedische Polizei hat im Hauptbahnhof von Malmö auf einen Mann geschossen, der mit einer Bombe gedroht hatte. Der Verdächtige habe angegeben, Waffen und Sprengstoff bei sich zu haben, teilte die Polizei in Schwedens drittgrößter Stadt mit. «Die Situation wurde so bedrohlich, dass ein Beamter mindestens zweimal schoss und den Mann in die Beine traf», sagte ein Sprecher. Der Bahnhof wurde geräumt. Außer dem Verdächtigen sei niemand verletzt worden. Ein Sprengstoffkommando habe eine der drei Taschen des Mannes kontrolliert gesprengt. Die Analyse des Inhalts stand noch aus.

Video

Französische Polizei jagt den Attentäter

Insgesamt wiegt die Hellfire-Rakete etwa 50 Kilogramm und kann mit verschiedenen Gefechtsköpfen ausgerüstet werden.

Drohnen-Krieg

Messer statt Sprengstoff – USA setzten "Ninja-Bombe" ein

Von Gernot Kramper

Video

Anschlag auf Touristenbus in Ägypten

Umfrage zur Europawahl: Drei Prozent für "Die Partei"! Und nun, Herr Sonneborn?

Umfrage zur Europawahl

Drei Prozent für "Die Partei"! Und dann, Herr Sonneborn? "Geht die Bombe nach Brüssel"

Von Florian Schillat
Sri Lanka Sprengung einer Bombe

Anschlagsserie

Sri Lanka: Weitere Bombe und 87 Zünder in Colombo gefunden

Video

Weitere Bombe in Colombo explodiert

Eine große Wasserfontäne steigt auf, als eine im Main liegende US-amerikanische 250-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg mit einer Sprengung umschädlich gemacht wird.
+++ Ticker +++

News des Wochenendes

Amerikanische Weltkriegsbombe im Main gesprengt

Ein Militärflugzeug filmte die gewaltige Explosion

Wettrüsten

Der "Zar" – diese Wasserstoff-Bombe war zu mächtig, um sie zu zünden

Von Gernot Kramper
Alicia Keys will die "Reise" zu sich selbst öffentlich machen

Alicia Keys

Sängerin bringt ihre Memoiren heraus

Das Attentat vom 20. Juli 1944. Hermann Göring und Martin Bormann besichtigen das Führerhauptquartier nach dem Attentat

Neue Biografie

Woran das Stauffenberg-Attentat auf Hitler gescheitert sein könnte

Mervyn Johnston

Nordirland-Konflikt

Bomben und Schmuggler - wie der Brexit in Irland alte Ängste weckt

Miles Brockman Richie hatte einigen Stress am Flughafen in London ausgelöst

Miles Brockman Richie

"Bombe im Gepäck": Sohn von Lionel Richie nach schlechtem Scherz festgenommen

Szene aus "Holocaust – Die Geschichte der Familie Weiss", Sendeanlagen Koblenz und Longinusturm

ARD-Mehrteiler läuft gerade wieder

Wie rechte Terroristen die "Holocaust"-Ausstrahlung vor 40 Jahren verhindern wollten

Von Daniel Wüstenberg
Chats aus einer Whatsapp-Gruppe des von Björn Höcke (im Bild) gegründeten "Flügels"
exklusiv

Einblick in AfD-Chat

"Noch nie was von Tyrannenmord gehört?" Wie AfD-Mitglieder über den UN-Gipfel und die Kanzlerin diskutieren

Von Wigbert Löer
Der Sitz des Fernsehsenders Skaï nach der Explosion

Bombe explodiert vor Gebäude von privatem Fernsehsender in Athen

Polizeiabsperrung in Köln

20-Zentner-Weltkriegsbombe in Köln erfolgreich entschärft

Pressekonferenz der New Yorker Polizei

Erste Festnahme in US-Fahndung nach Absender mutmaßlicher Bomben

Dieser Videoausschnitt, zur Verfügung gestellt von Kerch fm, zeigt Rettungskräfte, die eine verletzte Person auf einen Lastwagen laden. Russlands oberste Ermittlungsbehörde leitete nach der Explosion auf der Halbinsel Krim ein Verfahren wegen eines Terroranschlags ein.

Terror oder Amok?

Schüler tötet auf der Krim mindestens 17 Menschen

Nach einem Anschlag in Afghanistans Hauptstadt Kabul räumen Männer die Straßen auf

Afghanistan

Mindestens 26 Tote nach Doppelanschlag in Kabul

Beerdigung der bei dem Angriff getöteten Kinder

CNN: Bei Angriff auf Schulbus im Jemen verwendete Bombe stammte aus den USA

Stauffenberg Hitler

Operation Walküre

Claus von Stauffenberg: Wer war der Mann, der Hitler töten wollte? Die Geschichte einer Wandlung

Experten der Polizei bereiten die Bombe für die Entschärfung vor.
+++ Berlin-Ticker +++

Blindgänger in der Hauptstadt

Kurzer Knall: Zünder der Fliegerbombe kontrolliert gesprengt

Möhne Talsperre

Bomben auf deutsche Talsperren

75 Jahre "Operation Züchtigung" - Die Nacht, als im Sauerland die Dämme brachen