VG-Wort Pixel

Trockenen Fußes Gorillafamilie versucht, den Regen zu meiden – und zeigt überwältigend menschliche Züge

Affen gelten uns Menschen als besonders ähnlich.
Und auch wenn die riesigen Gorillas auf Anhieb nichts mehr mit uns gemein haben.
Bei Regen scheinen sie uns plötzlich zum Verwechseln ähnlich.
Die Tiere eines Zoos in South Carolina scheinen das kühle Nass meiden zu wollen.
Unter einem trockenen Dachvorsprung warten die Gorillas, dass der Regen endlich aufhört.
Doch plötzlich hat einer der Gorillas eine Idee.
An der Hauswand scheint es trocken zu sein.
Eng anliegend flitzt er ins warme und trockene Gehege.
Sofort machen es ihm die anderen Tiere nach.
Die Zuschauer im Hintergrund sind amüsiert.
Sie hätten sich bei Regen wohl ähnlich verhalten.
Mehr
Affen gelten den Menschen als besonders ähnlich. Die Gorillas im Riverbanks Zoo in Columbia, South Carolina, scheinen da keine Ausnahme zu sein. Bei strömendem Regen versuchen sie, möglichst schnell ins trockene Innengehege zu gelangen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker