HOME

Florida: Achtjähriger schießt ihm mit Luftgewehr ins Auge – Teenager stirbt

Ein Vorfall im US-Bundesstaat Florida hat einem 17-Jährigen das Leben gekostet. Nach bisherigen Erkenntnissen hat ihm ein Achtjähriger mit einem Luftgewehr ins Auge geschossen.

Wie genau es passiert ist, untersucht die Polizei noch. Doch US-Medien berichten übereinstimmend, dass ein 17-Jähriger gestorben ist, nachdem ein Achtjähriger ihm mit einem Luftgewehr ins linke Auge geschossen hat.

Demnach saß der Teenager am 1. Februar auf dem Beifahrersitz eines Autos in Tampa, US-Bundesstaat Florida. Während der Fahrer Geld an einem Automaten zog, hätte der Achtjährige auf der Rückbank zu einem geladenen Luftgewehr gegriffen. Dabei habe sich ein Schuss gelöst, der den 17-Jährigen im linken Auge getroffen habe. Der Teenager sei in kritischem Zustand in ein Krankenhaus eingeliefert worden und dort am 4. Februar verstorben, berichtet "CNN" unter Berufung auf die Tampa Bay Police. "Bay News 9" berichtet unter Berufung auf die Familie des Teenagers, die lebenserhaltenden Maßnahmen seien eingestellt worden.

Luftgewehr zwischen Kindern auf der Rückbank

Warum der Fahrer des Wagens ein geladenes Luftgewehr zwischen zwei acht und zehn Jahre alten Kindern auf der Rückbank liegen ließ, ist bislang noch nicht klar. Die Familie des Opfers sagte "Bay News 9", das Büro des Staatsanwalts habe die Ermittlungen übernommen. "CNN" berichtet dagegen, die Tampa Bay Police sei die ermittelnde Behörde.

Eine Überwachungskamera filmt die Situation in einem Schultreppenhaus, nachdem ein Lehrer dort Munition fand, die er selbst platziert hatte.

Auf der Internetseite, über die Spenden für Bestattung und Trauerfeier des 17-Jährigen gesammelt werden, steht: "In seinen letzten Augenblicken auf der Erde konnte Ivan das Leben von neun Kindern und ihren Familien verändern. Mit dieser selbstlosen Tat wird Ivans Herz weiter schlagen, seine Nieren werden das Blut reinigen und seine anderen Organe werden dazu beitragen, den jungen Empfängern eine bessere Lebensqualität zu sichern." Die Familie spielt damit auf Organspenden des Teenagers an.

Quellen: "CNN", "Bay News 9", Tampa Bay Police, "Gofundme"-Seite der Familie.

tkr
18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus