VG-Wort Pixel

Flut-Katastrophe Monsunregen in Pakistan: Überschwemmung reißt ganzes Hotel mit sich

Sehen Sie im Video: Überschwemmungen in Pakistan – Hotel wird von Flut mitgerissen.










Schwere Überschwemmungen erschüttern Pakistan.


Dieses Video zeigt, wie das Hotel im Swat-Tal im Norden des Landes von der Flut mitgerissen wird.


Das Tal war in der vergangenen Woche von sintflutartigen Regenfällen betroffen. Am achten Tag konnte das Gebäude den starken Strömungen nicht mehr standhalten.


Glücklicherweise ist das Hotel zu dem Zeitpunkt leer, da es bereits evakuiert wurde.


Ein Augenzeuge berichtet: „Wir haben von unserem Ferienhaus auf der anderen Seite des Tals aus beobachtet, wie das Hotel zerstört wurde. Das Hotel ist eines der beliebtesten und teuersten in der Region, daher war es ein unwirklicher Moment, es zerstört zu sehen.“


Bisher haben die extremen Wetterbedingungen in Pakistan schätzungsweise 1.000 Menschen das Leben gekostet – zehntausende haben ihre Häuser verloren und sind von der Außenwelt abgeschnitten.


Pakistan leidet seit Mitte Juni unter ungewöhnlich starkem Monsunregen.


Experten machen den Klimawandel dafür verantwortlich. Denn das südasiatische Land ist nach Angaben der deutschen Entwicklungs- und Umweltorganisation Germanwatch auf Platz acht der Länder, die am stärksten von extremen Wetterereignissen bedroht sind.
Mehr
Pakistan leidet seit Mitte Juni unter ungewöhnlich starkem Monsunregen. Das Hotel im Swat-Tal im Norden des Landes kann den starken Strömungen nicht mehr standhalten. 

Mehr zum Thema

Newsticker