HOME

Auf Video festgehalten: Dramatische Rettung - Männer befreien Kinder aus überflutetem Haus

Starke Regenfälle stürzten die jordanische Hauptstadt Amman vergangene Woche ins Chaos. Dabei wurden mehrere Kinder von den Fluten in einem Haus eingeschlossen. Ein Video dokumentiert ihre dramatische Rettung.

Mehrere Männer versuchen die Fenstergitter zu entfernen, um die im Haus eingeschlossenen Kinder zu retten

Mehrere Männer versuchen die Fenstergitter zu entfernen, um die im Haus eingeschlossenen Kinder zu retten

Sintflutartige Regenfälle haben am vergangenen Donnerstag in Jordanien Teile der Hauptstadt Amman überschwemmt. Garagen, Tunnel und auch Häuser wurden von den Wassermassen geflutet, berichtet der TV-Sender Euronews. Ein Video auf Youtube zeigt, wie aus dem Fenster eines Hauses die Fluten einem Wasserfall gleich herausstürzen. Das Erschreckende: Vor dem Fenster ist ein Gitter angebracht und dahinter klammern sich Kinder in höchster Notan die Eisenstäbe. 

Mehrere Männer versuchen verzweifelt das Gitter herauszureißen, um die eingeschlossenen Kinder zu retten. Nach einigen gescheiterten Anläufen gelingt es schließlich einem von ihnen, mit einem Hammer das Mauerwerk aufzubrechen. Zusammen mit den Wasserfluten werden die Kinder durch das Fenster ins Freie gespült.