HOME

US-Studie: Menschen können viel besser riechen als gedacht

Offenbar kann die menschliche Nase viel mehr wahrnehmen, als Forscher lange dachten. Eine Studie ergab, dass sie mindestens eine Billion Gerüche voneinander unterscheiden kann - und nicht nur 10.000.

Die Welt ist voller Gerüche, die ineinander übergehen, sich überlagern, vermischen. Auf einer Terrasse am Meer etwa weht eine Brise salziges Meeresluft herüber und verbindet sich vielleicht mit dem Geruch frisch gebackener Brötchen und Kaffee, dem Duft der Rosen, der Kräuter. All diese Reize kann die menschliche Nase wahrnehmen und voneinander abgrenzen - viel besser, als lange angenommen. Offenbar ist sie in der Lage, mehr als eine Billion verschiedener Düfte auseinanderhalten. Das berichten Wissenschaftler um Andreas Keller von der Rockefeller University in New York im Fachjournal "Science". Damit könne die Nase weitaus mehr Sinneseindrücke wahrnehmen als Augen oder Ohren zusammen.

Jahrzehntelang gingen Forscher davon aus, dass die Nase lediglich 10.000 Gerüche unterscheiden könne - eine Zahl, die lange Zeit sowohl in Fachpublikationen als auch in Publikumszeitschriften auftauchte. Diese Zahl ist jedoch eine Schätzung, die aus den 20er Jahren stammt und durch keine Studie belegbar ist. "Jeder, der sich in diesem Fachgebiet auskennt, hatte das vage Gefühl, dass diese Zahl aberwitzig klein ist, aber Andreas war der erste, der diese Zahl einer wissenschaftlichen Überprüfung unterzog", sagte Leslie Vosshall, eine der beteiligten Forscherinnen vom Howard Hughes Medical Institute in Chevy Chase, Maryland.

Unterschiedliche Geruchs-Cocktails erschnuppern

Für ihre Studie mischten die Forscher Geruchs-Cocktails aus 10, 20 oder 30 unterschiedlichen Bestandteilen und testeten, wie gut Menschen diese Mixturen unterscheiden konnten. Aus jeweils drei Proben sollten die 26 Teilnehmer jenen Geruch auswählen, der von den anderen beiden identischen Mixturen abwich - oft nur in wenigen Bestandteilen.

Das Ergebnis: Mehr als 50 Prozent der Teilnehmer konnten die Mixturen zuverlässig unterscheiden, wenn bis zu 75 Prozent der Bestandteile übereinstimmten. Einige konnten sogar Duftcocktails auseinanderhalten, die zu 75 bis 90 Prozent übereinstimmten.

Besser als Ohren und Augen zusammen

Die Wissenschaftler rechneten ihre Ergebnisse hoch und kamen zu dem Schluss, dass die Nase mindestens eine Billion Gerüche unterscheiden kann. Diese Schätzung sei sogar noch konservativ, schreiben die Autoren. Denn wie viele Geruchsmoleküle es insgesamt gibt, ist bisher nicht bekannt - und somit auch nicht, wie viele davon die Nase erkennen kann. Und jeder Geruch besteht aus vielen verschiedenen Geruchsmolekülen - Rosenduft zum Beispiel aus 275 Bestandteilen.

Für Augen und Ohren lässt sich das einfacher bestimmen: durch das Spektrum der vom Menschen sichtbaren Wellenlängen des Lichts und der hörbaren Tonfrequenzen. Das Gehör erkennt Schätzungen zufolge etwa 340.000 unterschiedliche Töne, und die Augen können 2,3 bis 7,5 Millionen Farben voneinander unterscheiden. Die Nase kann also weit mehr Reize wahrnehmen. "Wir haben viel mehr Sensibilität in unserem Geruchssinn, als wir uns selbst zugestehen", sagte Studienleiter Andreas Keller.

spo/DPA / DPA
Ich brauche dringend Hilfe bei der EM rente
Guten Tag mein Name ist Carsten Langer ich bin 46 Jahre alt und Versuche seit März 2015 die EM Rente zu beckommen meine Ärzte sagen ich kann nicht mehr Gutachten der Kranken Kasse sieht das auch so nur die Gutachter der Rentenkasse Sehens anders war schon vor sozial Gericht 1 Instanz Richterin sagt ich kann nicht am Gutachten vorbei entscheiden ihre Empfehlung ich sollte in die 2 Instanz weil sie meint das ich auch nicht mehr Arbeits fähig bin die 2 Instanz sagt laut Gutachten könnte ich noch arbeiten aber ihre Meinung nach könnte ich auch nicht mehr arbeiten ich sollte doch auf ein Urteil verzichten und ich sollte neu Rente beantragen und der zwischen Zeit wurde ich zur Berufs Findung geschickt die nach sechs Wochen von der Rentenkasse abgebrochen wurde habe auch erfahren das die Rentenkasse mir keine Umschulung mehr zutraut auf den Rat ich sollte noch Mal EM Rente beantragen bin ich in Reha gegangen damit ich auch neue Arzt berichte habe die Reha hat den Aufenthalt von 4 auf drei Wochen verkürzt und mich entlassen als nicht arbeitsfähig für den allgemeinen Arbeits Markt und ich kann keine 3 Stunden arbeiten das hat der Rentenkasse wieder nicht gereicht hatich wieder zum gutachter geschickt der mir 45 Minuten fragen gestellt hat und jetzt heißt es ich kann wieder voll arbeiten auf den allgemeinen Arbeits Markt Meine Erkrankungen sind Ateose in beiden knieen und mehreren Finger Gelenken Verschleiß in beiden Fuß, Hüft, Schulter und elebogen Gelenken dazu Gicht im linken Daumen satel Anhaltende Schmerzstörungen Wiederkehrende Depressionen Übergewicht Hormonstörungen Wirbelsäulenleiden Bandscheibenschädigung Schlaf Atem Störung Schlafstörungen eine ausgeprägte lese und rechtschreib Schwäche Panick Attacken ( Zukunftsangst) Suizidale Gedanken 1 Suite Versuch Laut aus Zügen einiger Befunde Bin ich nicht mehr Stress resistent Darf keinen akort machen keine Schicht Arbeit keine gehobene Verantwortung überaschinem oder Personen tragen usw Aber al das reicht nicht für die EM Rente Mittlerweile bin ich von der Kranken Kasse ausgesteuert das Arbeitsamt hat mich nach 9 Monaten abgemeldet und seit April wäre die Renten Kasse nicht mehr für mich zuständig aber da ein laufendes verfahren ist hmm keine Ahnung Da ich Mal gut verdient habe habe ich eine bu abgeschlossen aber da die über 900 euro mir zählt und das schon fast 3 Jahre habe ich kein Anspruch auf Harz 4 Grundsicherung Wohngeld oder sie Tafel für essen nein ich darf dafon mich noch mit 260€ freiwillig Kranken versichern Deswegen konnte ich meine Wohnung mir nicht mehr leisten und bin auf einen Campingplatz gezogenitlerweil habe ich eine Freundin und wir teilen uns die Wohnung Bitte ich brauche dringend Hilfe mir wird das alles zuviel werde mich parallel zu ihnen auch an den svdk wenden aber vielleicht können sie unterstützend helfen ich weiß echt nicht weiter und meine schlechten Gedanken werden wider sehr stark Mfg