VG-Wort Pixel

Social-Media-Hit Greifvogel am Gesicht: Wüstenbussard fliegt durch Mini-Lücke zwischen zwei Frauen

Sehen Sie im Video: Raubvogel ganz nah – Wüstenbussard fliegt durch Mini-Lücke zwischen zwei Frauen.




Dieses atemberaubende Video begeistert Millionen Nutzer auf Twitter.


Ein Raubvogel fliegt zwischen zwei jungen Frauen, die ihre Gesichter aneinanderhalten, hindurch.


Dabei bewegt sich das Tier so geschickt und schnell, dass es die Menschen praktisch nicht berührt.


Innerhalb weniger Tage wird der Clip im Juni 2022 allein auf Twitter mehr als acht Millionen Mal aufgerufen.


Laut Begleittext handelt es sich bei dem Räuber um einen Falken – doch Vergleichsbilder legen die Vermutung nahe, dass das grazile Tier eigentlich ein Wüstenbussard ist.


Bei dem Video handelt es sich um einen Re-Upload. Der Clip kursiert bereits länger in den sozialen Netzwerken und wird von zahlreichen Nutzern weiterverbreitet.


Das Verifikationsteam des stern bestätigt, dass das Video nicht neu, sondern mindestens seit April 2021 im Umlauf ist.


Doch der jüngste Erfolg des Clips zeigt, dass die Begeisterung für beeindruckende Raubvogel-Videos wohl immer wieder entfacht werden kann.
Mehr
Dieses atemberaubende Video begeistert Millionen Nutzer auf Twitter. Ein Greifvogel fliegt zwischen zwei jungen Frauen, die ihre Gesichter aneinanderhalten, hindurch.

Mehr zum Thema



Newsticker