HOME

Leser-Umfrage: Wo waren Sie am 11. September?

9/11 - zum achten Mal jähren sich heute die Anschläge in New York und Washington. Wo waren Sie am 11. September 2001? Was haben Sie gemacht? Wie haben Sie davon erfahren?

Es war einer dieser Tage, die niemand vergisst. Da sind die Bilder, die auch noch Jahre später so präsent sind, als wären die Anschläge vom 11. September 2001 erst gestern gewesen: Flugzeuge die zwei der höchsten Gebäude der Welt durchbohren. Menschen, die sich in ihrer Verzweifelung aus hunderten von Metern Höhe in den sicheren Tod stürzen. Türme, die wie Kartenhäuser in sich zusammenfallen. Tausende von New Yorkern, die von Asche und Trümmerstaub bedeckt, panisch durch die Straßenfluchten fliehen. Die Anschläge in New York und Washington haben die Welt erschüttert. Über 3000 Menschen verloren bei den Terror-Angriffen ihr Leben.

Die meisten Menschen, die diesen Tag erlebt haben, wissen auch jetzt noch, acht Jahre später, was sie an diesem 11. September getan haben. Wo sie waren, als sie von den Anschlägen gehört haben. Mit wem sie zusammen saßen, wie sie die unfassbaren Bilder im Fernsehen sahen. Teilen Sie uns ihre Erinnerungen an diesen Schicksalstag mit und diskutieren Sie mit anderen Lesern - entweder auf der stern.de-Seite bei Facebook (Anmeldung erforderlich) oder hier direkt bei stern.de

Themen in diesem Artikel