HOME
Probleme mit dem Vollnarkose-Mittel Propofol

Uniklinik Magdeburg

Probleme während Vollnarkose - mehrere Patienten wurden bei OP "unruhig"

Sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern ist es bei der Vollnarkose mit dem Mittel Propofol zu Problemen gekommen - die Patienten an der Uniklinik Magdeburg wurden unruhig, sodass die Dosis erhöht werden musste. Der Hersteller weiß nicht, woran das liegt.

birkenstock - amazon

Schuhhersteller

Birkenstock kündigt: Bald gibt's bei Amazon keine Sandalen mehr

Gründe gegen eine große Koalition aus Sicht von SPD-Mitgliedern

Weg zu einer Zusammenarbeit von Union und SPD bleibt holprig

Erdogan wettert gegen Israel und sagt: "Palästina ist ein unschuldiges Opfer."
+++ Ticker +++

News des Tages

Erdogan nennt Israel einen "terroristischen Staat"

Birkenstock

Ärger über Produktfälschungen

Birkenstock beendet Zusammenarbeit mit Amazon

Gedenken an Terroropfer

Zentrale Anlaufstellen geplant

Fraktionen wollen Hilfe für Terror-Opfer verbessern

CDU-Bundesvorstand kommt zusammen

Spahn bringt unionsgeführte Minderheitsregierung ins Gespräch

CDU

Söder gegen Schulz-Vorstoß

CDU steckt vor Treffen mit SPD Kurs ab

Fraktionen wollen Hilfe für Opfer von Terroranschlägen verbessern

Niki Lauda

Doppelbelastung

Niki Lauda: Nie wieder TV-Experte

Innenminister de Maizière appelliert in einem Medienbericht an ausreisepflichtige Asylbewerber, von dem Angebot Gebrauch zu machen

1000 Euro für Einzelpersonen

Bundesregierung will Asylbewerber mit Extra-Prämie zur Rückkehr bewegen

Mehr Förderung für abgelehnte Asylbewerber bei Rückkehr

Bis zu 3000 Euro

Regierung will Rückkehr-Prämie für abgelehnte Asylbewerber

Bauarbeiten in Stuttgart

"BamS": Bahnprojekt Stuttgart 21 wird teurer und dauert ein Jahr länger

Kreise: Stuttgart 21 wird deutlich teurer als geplant

FDP-Landesparteitag

FDP-Chef nennt Trudeau Vorbild

Lindner rechnet mit großer Koalition

Neuer Bericht über Mängel am BER

Kuppel des Reichstages

Einbußen für Grüne, FDP, AfD

Union und SPD legen in Umfrage zu

Lindner rechnet mit großer Koalition

Merkel

Merkel gegen Neuwahlen

CDU-Spitze berät sich zur Regierungsbildung

Seehofer warnt die SPD vor "überzogenen Forderungen"

Seehofer warnt SPD vor zu vielen Bedingungen bei Koalitionsverhandlungen

Bundeskanzlerin Merkel während der Jamaika-Sondierungen am Sonntag in der Landesvertretung von Baden-Württemberg in Berlin

Jamaika-Sondierungen

Weiter keine Einigung: "Es steht Spitz auf Knopf"

Grünen-Verhandler Jürgen Trittin

Trittin: Kompromissgrenze der Grünen bei Jamaika-Gesprächen erreicht

Bundeswehr

187 Verdachtsfälle

Mehr Fälle von sexuellen Übergriffen bei Bundeswehr gemeldet