HOME

Poggenburg will mit neuer Partei 6 bis 9 Prozent holen

Dohma - Der frühere AfD-Politiker André Poggenburg hofft mit seiner neuen Partei Aufbruch deutscher Patrioten (AdP) auf 6 bis 9 Prozent der Zweitstimmen bei den Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen. Dafür gebe es eine realistische Chance, sagte Poggenburg bei einem Neujahrsempfang der AdP im sächsischen Dohma. Er hatte in der vergangenen Woche die AfD verlassen. Poggenburg galt als Rechtsaußen seiner früheren Partei. Einzelheiten zu den AdP-Zielen will er heute mitteilen.

Der abtrünnige AfD-Politiker André Poggenburg

Abtrünniger AfD-Politiker Poggenburg will mit neuer Partei bei Wahlen antreten

André Poggenburg

Rechtsaußen-Politiker

Parteiaustritt und Neugründung: André Poggenburg will der AfD Konkurrenz machen

Andre Poggenburg von allen AfD-Parteiämtern ausgeschlossen

Wegen Silvester-Tweet

AfD-Spitze sperrt Poggenburg für alle Parteiämter

Andreas Kalbitz, André Poggenburg, Björn Höcke
Exklusiv

AfD-Rechtsgruppierung

Nur noch "Höcke-Flügel" - Andre Poggenburg zieht sich aus rechter AfD-Gruppe zurück

Von Wigbert Löer
André Poggenburg

Poggenburg tritt als AfD-Partei- und Fraktionschef in Sachsen-Anhalt zurück

André Poggenburg, Vorsitzender der AfD in Sachsen-Anhalt

AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt

Poggenburg tritt von AfD-Spitzenämtern zurück

Vergeben und vergessen: Die wertlosen Warnschüsse der AfD gegen André Poggenburg

Fremdenfeindliche Äußerungen

Die wertlosen Warnschüsse der AfD gegen André Poggenburg

Von Florian Schillat
AfD-Politiker André Poggenburg

AfD mahnt Poggenburg wegen "Kameltreiber"-Rede ab

André Poggenburg

Rassismusvorwürfe gegen Poggenburg nach "Kameltreiber"-Rede

André Poggenburg

Rassismusvorwürfe gegen Poggenburg nach "Kameltreiber"-Rede

André Poggenburg, Vorsitzender der AfD in Sachsen-Anhalt

Politischer Aschermittwoch

"Gesindel" und "Vielweiber": AfD-Politiker Poggenburg verliert alle Hemmungen – Staatsanwaltschaft wird aktiv

Von Daniel Wüstenberg
Drei Landtagswahlen, dreimal ein Erfolg der AfD?

Wahlen in drei Bundesländern

Die Wahrheit über die AfD-Spitzenkandidaten

Von Marc Drewello