HOME

Mega-Staus erwartet: A8 bei Stuttgart wegen Brückensprengung voll gesperrt

Um eine alte Brücke sprengen zu können, muss die A8 ab diesem Freitag und bis Sonntag in beide Richtungen voll gesperrt werden. Konkret betroffen ist der Abschnitt zwischen dem Kreuz Stuttgart und der Anschlussstelle Leonberg-Ost.

Vollsperrung A8 bei Stuttgart wegen Brückensprengung (Symbolbild)

Wegen einer Brückensprengung muss die A8 bei Stuttgart am Wochenende vollgesperrt werden (Symbolbild)

Staus sind angesichts dieser Maßnahme programmiert: Weil eine Fußgängerbrücke gesprengt werden soll, müssen sich Autofahrer auf der A8 im Raum Stuttgart ab diesem Freitag, 14. Oktober, 22 Uhr, wegen einer Vollsperrung in beiden Fahrtrichtungen auf erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen einstellen. Konkret betroffen ist der A8-Abschnitt zwischen dem Kreuz Stuttgart und der Anschlussstelle Leonberg-Ost. Erst am Sonntag, 16. Oktober, 9 Uhr, soll die Sperrung wieder aufgehoben werden, gab das Regierungspräsidium Stuttgart in einer Pressemitteilung bekannt.  

Grund für die Maßnahme ist demnach die Sprengung der Brücke "Rotes Steigle", die angesichts der Verbreiterung und Sanierung der A8 in diesem Bereich auf doppelt so viele Fahrspuren weichen muss und durch eine neue Brücke ersetzt wird.

Sperrung A8: Auch Staus auf Umleitungen erwartet

Die eigentliche Sprengung findet laut "Stuttgarter Zeitung" zwar erst am Samstag statt, aufgrund notwendiger Vorbereitungsarbeiten muss die A8 jedoch schon ab Freitagabend gesperrt werden. Diese umfassen dem Bericht zufolge Maßnahmen zum Schutz der Fahrbahn sowie die Räumung des Sprengbereichs in einem 200-Meter-Radius.

Im Anschluss müssen laut "Stuttgarter Zeitung" rund 5000 Tonnen Schotter und Brückenreste abtransportiert werden, was eine Sperrung bis Sonntagmorgen erforderlich mache. Da das Regierungspräsidium Stuttgart auch auf den Umleitungsstrecken von erheblichen Verkehrsbehinderungen ausgeht, sollten Autofahrer den Bereich im besagten Zeitraum möglichst weiträumig umfahren.

Die A8-Vollsperrung wird außerdem dazu genutzt, um den Fahrbahnbelag in Richtung München zwischen Leonberg-Ost bis zur Friedensbrücke zu erneuern. Die Sperrung in diesem Bereich beginnt ebenfalls an diesem Freitag, 22 Uhr, und soll bis Montag, 17. Oktober, 5 Uhr, andauern. 

mod

Wissenscommunity