HOME

Angebot auf Airbnb: 330 US-Dollar pro Nacht: Fans von "Twilight" können im Haus von Bella Swan übernachten

2008 kam der erste Teil von "Twilight" in die Kinos. Elf Jahre danach können Fans an einem Original-Schauplatz der Vampir-Saga übernachten. Das Haus von Bella Swan, in dem sie im Film zusammen mit ihrem Vater wohnte, wird jetzt bei Airbnb vermietet. 

Kristen Stewart (spielt im Film Bella Swan) mit ihrem Filmvater Billy Burke.

In diesem Bett können künftig auch Touristen übernachten: Kristen Stewart (spielt im Film Bella Swan) mit ihrem Filmvater Billy Burke.

Picture Alliance

Mehr als zehn Jahre ist es her, da begeisterte der erste Teil der Vampir-Reihe "Twilight" die Kino-Zuschauer. Doch Fans können seit einiger Zeit wieder in Erinnerungen schwelgen. Und zwar am Original-Drehort von damals. Denn das Filmhaus von Bella Swan (gespielt von Kristen Stewart) wird auf der Plattform Airbnb vermietet.

Das weiß angestrichene Haus steht allerdings nicht, wie im Film erzählt wird, in der Kleinstadt Forks im US-Bundesstaat Washington, sondern in Saint Helens in Oregon. Im Film wohnte hier Bella zusammen mit ihrem Vater Charlie.

Laut Airbnb haben dort bis zu zehn Personen Platz. Demnach gibt es fünf Schlafzimmer, ein großes und ein kleines Badezimmer, eine Terrasse und einen Kamin. 330 Dollar (rund 300 Euro) kostet eine Übernachtung in dem 1930 erbauten Anwesen, zwei Nächte müssen Gäste mindestens buchen. Bei Anreise an einem Freitag steigt der Preis um 100 Dollar die Nacht. 

Die Darsteller Ashley Gree, Kristen Stewart und Taylor Lautner mit dem Regisseur Chris Weitz am Set von Twilight

Die Darsteller Ashley Gree, Kristen Stewart und Taylor Lautner mit dem Regisseur Chris Weitz (l.) am Set vom zweiten Teil des "Twilight"-Films (New Moon – Biss zur Mittagsstunde)

Picture Alliance

Besucher entzückt vom "Twilight"-Haus

Die Gäste zeigen sich begeistert. "Wenn du ein Fan von Twilight bist, dann ist ein Besuch im Swan-Haus Pflicht", schreibt einer. Ein anderer meint: "Es war so cool in dem Filmhaus zu wohnen. Und es sieht wirklich genauso aus, wie in dem Film (…) es gibt so viele alte architektonische Einbauten und Details, die man sich ansehen und genießen kann."

Das Swan-Haus ist nicht der einzige Film-Schauplatz, der bei Airbnb als Übernachtungsmöglichkeit angeboten wird. Auch das berühmte Hobbit-Haus aus "Herr der Ringe" wird dort vermietet.

Seit Juni dieses Jahres können Fans auch in dem Haus von Tony Stark alias Iron Man (gespielt von Robert Downey Jr.) aus dem Film " Avengers: Endgame" übernachten. Die Hütte am See, in der er zusammen mit Pepper Potts (gespielt von Gwyneth Paltrow) und Tochter Morgan lebt, ist jedoch nicht ganz billig. 800 US-Dollar (rund 700 Euro) müssen Gäste pro Nacht hinblättern und verpflichten sich zu einem Mindestaufenthalt von drei Nächten.

Quelle: Airbnb

jek

Wissenscommunity