HOME

Südpol-Expedition mit Arved Fuchs: Zehn Menschen, zwei Jahre, ein Boot, kein Sex

Polarforscher Arved Fuchs macht wieder die Leinen los. Mit einem neunköpfigen Team reist er auf dem Segler "Dagmar Aaen" zur Antarktis. Für das Abenteuer "Ocean Change" nehmen sie viele Entbehrungen in Kauf.

Von Ines Punessen

Die "Dagmar Aaen" und das zehnköpfige Team starten ihre Expedition zur Antarktis im Hamburger Hafen.


Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity