HOME
Native America

TV-Tipp

Native America

Die Ankunft von Christoph Kolumbus in Amerika war nicht nur ein Neuanfang, sondern auch eine Götterdämmerung. Rund 100 Millionen Menschen lebten auf den zwei Kontinenten. Arte zeigt ihre Pionierleistungen.

U-Boot vor Argentinien verschollen: Marine meldet Explosion - Wut bei Angehörigen

"ARA San Juan"

U-Boot vor Argentinien verschollen: Marine meldet Explosion - Wut bei Angehörigen

Eine undatierte Aufnhame zeigt das seit Tagen verschollene U-Boot San Juan

Funksignale machen Hoffnung

Rätsel um verschollenes U-Boot mit 44 Menschen an Bord - Wo ist die "San Juan"?

Weltrekordtour Kap zu Kap im VW Touareg 2015

Rekordfahrt Kap zu Kap

Unterwegs auf der Höllenroute

Die "Dagmar Aaen" und das zehnköpfige Team starten ihre Expedition zur Antarktis im Hamburger Hafen.

Südpol-Expedition mit Arved Fuchs

Zehn Menschen, zwei Jahre, ein Boot, kein Sex

Durch die Pampa: 2400 Kilometr sind es von Buenos Aires bis Ushuaia in Feuerland.

"Ottos Reise" in Argentinien

Hart am Wind bis nach Feuerland

Von Jan Boris Wintzenburg

Das Ende von Matula

Letzte Klappe für "Ein Fall für zwei"

Krimiserie "Ein Fall für zwei"

Erst einmal fährt Matula in den Urlaub

Diskussionen um "Gorch Fock" und getöteten Soldaten

Guttenberg will Untersuchungen in der gesamten Bundeswehr

Nach Vorfällen an Bord

Guttenberg setzt "Gorch Fock"-Kapitän ab

Weihnachtsbräuche Lateinamerika

Feiern mit viel Fleisch und Feuerwerk

Von Till Bartels

Bergsteigen in Feuerland

Deutschen gelingt Erstbegehung im ewigen Eis

Panamericana

Zeitreise mit Flügeltüren

Argentinien

Südamerikas erste Homo-Ehe geschlossen

EcoFuel Eurasia

Sushi und Sibirien

Argentinien

Anden statt Asphalt

Patagonien

Am wildesten Ende der Welt

Havarie in der Antarktis

89 Passagiere von Kreuzfahrtschiff gerettet

Antarktis

Kreuzfahrtschiff in Seenot

Auf Tuchfühlung mit fremden Völkern: Immer mehr Touristen interessieren sich für Kultururlaub, zu einem Massenphänomen verkommt diese Art von Reisen aber noch nicht

Studienreisen

Auf Tuchfühlung mit fremden Völkern

Klimaforschung

Antarktischer Sommer vor acht Millionen Jahren

Reisetrends

Sehnsucht nach Sansibar

Panamericana, 1. Teil

Rekordjagd im Salatöl-SUV

Kreuzfahrt Kapverden

Feuerland vor Afrika

Wissenscommunity

Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.