VG-Wort Pixel

Weltkarte der Kreuzfahrt-Regionen Das sind die Lieblingsziele deutscher Passagiere


Mit dem Kreuzfahrtschiff durch die Ostsee schippern. Oder lieber durchs Mittelmeer oder in Dubai ablegen? Wir zeigen auf einer Weltkarte, wo die bevorzugten Kreuzfahrtreviere der Deutschen liegen.

Nach den Amerikanern sind die Deutschen im Jahr 2015 zur weltweiten Kreuzfahrtnation Nummer zwei aufgestiegen und haben die Briten auf Platz drei verwiesen. Noch liegen die amtlichen Zahlen für das vergangene Jahr nicht vor, aber Experten sprechen in dem boomenden Markt von mehr als zwei Millionen deutschen Passagieren, die 2015 eine Hochseekreuzfahrt unternommen haben.

Um aufzuschlüsseln, welche Ecken der Weltmeere in der Rangfolge ganz vorne liegen, haben wir auf das aktuell verfügbare Zahlenmaterial der Organisation Cruise Lines International Association (CLIA) aus dem Jahre 2014 zurückgegriffen .

Mit knapp einem Drittel aller unternommenen Schiffsreisen stellt das Mittelmeer die Hauptregion dar, gefolgt von Nordlandkreuzfahrten durch die norwegischen Fjorde und die Arktis inklusive Spitzbergen und dem Atlantik inklusive Kanaren. Von den Häfen der spanischen Inselgruppe legen deutsche Reedereien wie Aida Cruises und Tui Cruises regelmäßig mit ihren Schiffen ab. Reisen ab Dubai dagegen spielen mit 3,9 Prozent vom Gesamtmarkt eine nur untergeordnete Rolle.

tib

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker