HOME

IOM: Marke von mehr als 100 000 illegalen Migranten überschritten 

Genf - Knapp über 100 000 Migranten sind in den ersten zehn Monaten des Jahres über das Mittelmeer nach Europa gekommen. Damit sei im fünften Jahr in Folge die Marke von 100 000 illegalen Zuwanderern und Flüchtlingen überschritten worden, teilte die Internationale Organisation für Migration mit. Hauptankunftsland sei inzwischen Spanien, wo 49 000 Migranten an Land gegangen seien. Griechenland folgt mit knapp 28 000 Migranten. Laut IOM sind bisher etwa 2000 Menschen beim Versuch der Überfahrt gestorben oder werden vermisst.

Schäden

Ionisches Meer

Seebeben in Griechenland verängstigt Tausende

Knapp 200 Migranten in griechischen Gewässern entdeckt

Laut dem Bündnis "#Unteilbar" demonstrierten rund 240.000 Menschen in Berlin gegen Rassismus

"#Unteilbar" in Berlin

Demo gegen Rassismus: Es wurden 40.000 erwartet - doch die wirkliche Anzahl übertrifft alle Erwartungen

Video

Archäologen entdecken Schiffsfriedhof

Frachtschiffe vor Korsika - Kollision

Schwerer Zusammenstoß

Nach Kollision zweier Schiffe: 600 Tonnen Treibstoff vor Korsika ausgelaufen

Flüchtlinge und Besatzungsmitglieder auf der "Aquarius"

Flüchtlinge auf der "Aquarius" dürfen in Malta an Land

Video

Tunesien: Schwerste Überschwemmungen in der Geschichte des Landes

Die "Aquarius"

Panama will Rettungsschiff "Aquarius" Flagge entziehen

Kame sora Sake aus El- Isacko Mala hat vor einem Monat ihr Kamel verloren... Inzwischen bereut sie, dass sie ihre Ziegen und Schafe nicht rechtzeitig verkauft hat.

Vergessen von der Welt – wie Viehhirten mit der Dürre leben

Von Gernot Kramper

Flüchtlinge aus Afrika

"Über das Meer wollen nur die, die überhaupt nichts zu verlieren haben"

Von Gernot Kramper
Donald Trump rät Spanien, in der Sahara eine Mauer zur Abwehr der Migranten zu bauen

Migration

Trump empfiehlt Spanien, eine Mauer zu bauen - die Stelle lässt den Außenminister ratlos zurück

EU bleibt in Frage der Flüchtlingsverteilung gespalten

Blick an Bord auf das weite Meer

An Bord der "Aida Aura"

Zum ersten Mal auf Kreuzfahrt - eine Idee klang einfach zu gut

Syrien: Russischer Flieger

Vermisster Flieger

Russisches Militärflugzeug über Mittelmeer abgeschossen: Kreml beschuldigt Israel

Ingo Werth

Mitgefühl

Seenotretter Ingo Werth: "Ich fühle mich für andere Menschen verantwortlich"

Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer im Juni

Hilfsorganisation Sea-Watch macht Regierung von Malta schwere Vorwürfe

Thilo Sarrazin über seine Thesen zum Islam und sein neues Buch
stern-Gespräch

"Feindliche Übernahme"

Hassprediger oder Aufklärer? Thilo Sarrazin über seine umstrittenen Thesen zum Islam

Merkel und Macron in Marseille

Merkel und Macron wollen aus der Migration "eine Chance machen"

Spanien: Flüchtlinge auf einem Boot

Flüchtlingskrise

Mehr als 600 Migranten in Holzbooten vor Spaniens Küste gerettet

Russisches Kriegsschif vor der syrischen Küste

Russland kündigt Militärmanöver im Mittelmeer an

Italienische Verteidigungsministerin Trenta

EU ringt mit Rom um Rettung von Flüchtlingsmission "Sophia"

Bundesverteidigungsministerin von der Leyen (CDU) in Wien

EU ringt mit Italien um Rettung von Flüchtlingsmission "Sophia"

Thilo Sarrazin

Neues Buch "Feindliche Übernahme"

Wollen die Muslime uns unterwerfen? Streitgespräch mit Thilo Sarrazin