HOME

2. Bundesliga: Düsseldorf zerlegt FSV Frankfurt - Eintracht rettet Punkt

Fortuna Düsseldorf hat vorerst wieder die Tabellenspitze erobert: Nach einer Aufholjagd gewannen die Rheinländer klar beim FSV Frankfurt. Ein Treffer in letzter Minute rettete Eintracht Frankfurt beim FC Ingolstadt.

Fortuna Düsseldorf ist in der 2. Fußball-Bundesliga nicht zu bremsen. Der Aufstiegsaspirant gewann am Sonntag beim FSV Frankfurt 5:2 und übernahm zumindest bis Montag die Tabellenführung. Die Rheinländer blieben im 20. Spiel nacheinander ungeschlagen. Düsseldorfs Torjäger Sascha Rösler (16. Minute, 55./Foulelfmeter) erzielte seine Saisontreffer acht und neun. Sascha Dum (66.) und Maximilian Beister (82./85) mit einem Doppelschlag stellten den Sieg sicher. Der FSV dagegen wartet weiter auf den ersten Heimsieg und rückt der Abstiegszone immer näher.

Den überraschenden Führungstreffer des FSV, den Zafer Yelen per direkt verwandeltem Freistoß erzielte (13.), steckte Düsseldorf umgehend weg und kam durch Rösler fast im Gegenzug durch einen 30-Meter-Schuss zum Ausgleich. Frankfurt legte vor 7719 Zuschauern im Volksbank Stadion durch Macaulay Chrisantus zwar prompt nach. Aber gegen die Angriffswucht der Düsseldorfer war kein Kraut gewachsen. Der FSV stemmte sich verbissen aber vergeblich gegen die sechste Saisonniederlage.

Eintracht Frankfurt rettet einen Punkt


Nicht so gut lief es für den direkten Aufstiegskonkurrenten Eintracht Frankfurt. Bei Schlusslicht FC Ingolstadt kam der Bundesliga-Absteiger nicht über ein überaus glückliches 1:1 (0:0) hinaus. Stefan Leitl hatte die Oberbayern (73. Minute) in Front geschossen, Karim Matmour sicherte den Hessen in der sechsten Minute der Nachspielzeit noch den Ausgleich. Damit bleibt Frankfurt in der Liga weiter ungeschlagen, verpasste aber den Sprung an die Tabellenspitze.

Der MSV Duisburg befindet sich dagegen weiter auf Talfahrt, auch die Trainerentlassung von Milan Sasic hat nicht weitergeholfen. Die Duisburger unterlagen daheim 1860 München klar mit 0:3.

tis/DPA / DPA

Wissenscommunity