VG-Wort Pixel

BVB sucht neuen Verteidiger: Niklas Stark und Nico Schlotterbeck im Fokus?

2c500daf19b8fb4c8d2b5ee4722f5fb9ffa598fe.jpg
2c500daf19b8fb4c8d2b5ee4722f5fb9ffa598fe.jpg
Borussia Dortmund ist offenbar auf der Suche nach einem neuen Verteidiger und hat dabei wohl Niklas Stark und Nico Schlotterbeck ins Auge gefasst.

Borussia Dortmund ist offenbar auf der Suche nach einem neuen Abwehrspieler. Wie die Sport Bild berichtet, habe der BVB dabei die Fühler nach Niklas Stark von Hertha BSC ausgestreckt. Der Vertrag des 26-Jährigen läuft zum Saisonende aus, eine Ausdehnung des Kontrakts sei nach aktuellem Stand unwahrscheinlich.

Auch Nico Schlotterbeck, der laut Sport Bild und Sport1 auch auf dem Zettel des FC Bayern steht und zuletzt selbst mit dem Rekordmeister geflirtet hat, werde vom BVB beobachtet.

Trainer Marco Rose habe derzeit nur auf zwei Innenverteidiger Zugriff, die auf einem hohen Niveau spielen können. Dan-Axel Zagadou sei zu oft verletzt und der von VfL Wolfsburg ausgeliehene Marin Pongracic würde den Ansprüchen des BVB nicht genügen, heißt es in dem Bericht.

Goal

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker