VG-Wort Pixel

Hasan Salihamidzic spricht über die Transferpläne im Winter

Hasan Salihamidzic
Hasan Salihamidzic
© Getty Images
Hasan Salihamidzic plant keine Transfers im Winter beim FC Bayern, will jedoch die Entwicklungen bei der WM abwarten. Zudem verriet Brazzo, warum Spieler zum FC Bayern wechseln wollen.

Der FC Bayern will im Winter auf dem Transfermarkt die Füße stillhalten. Sportvorstand Hasan Salihamidzic will die Entwicklungen bei der WM dennoch genau verfolgen.

Dass dem FC Bayern ein klarer Mittelstürmer fehlt, ist ein offenes Geheimnis. Klar kommuniziert ist aber auch, dass eine Verpflichtung einer Neun vorerst nicht geplant ist. Davon abgesehen ist der Kader des Rekordmeisters gut und breit besetzt.

Wenig überraschend verriet Sportvorstand Hasan Salihamidzic nun, dass der FC Bayern keine Transfers im Winter plant. "Ich bin nicht der größte Freund von Transfers im Januar, weil ich die Planungen für eine Saison normalerweise im Sommer abgeschlossen habe", erklärte Brazzo im vereinseigenen Magazin.

Kategorisch ausschließen wollte der 45-Jährige Bewegung in der Kaderplanung jedoch auch nicht. "Aber natürlich werden wir die WM sehr genau verfolgen. An große Transfers glaube ich nicht - ich hoffe vor allem, dass unsere vielen Spieler gesund und verletzungsfrei durchs Turnier kommen", so Salihamidzic.

Salihamidzic: Darum wollen Spieler zum FC Bayern wechseln

Außerdem erklärte Salihamidzic die Vorzüge des FC Bayern in Transferverhandlungen mit interessanten Spielern. "Perspektive ist ein Schlüsselwort. Jeder Profi möchte bei einem Club sein, bei dem er viele Jahre auf hohem Niveau spielen und Titel gewinnen kann. Heutzutage analysiert ein Top-Spieler im Vorfeld genau, welche Voraussetzungen sich ihm bieten.

Brazzo zeigte sich überzeugt davon, dass die angesprochenen Voraussetzungen beim FCB ideal sind. "Unser Vorteil ist, dass unsere Mannschaft sehr gut altersstrukturiert ist. Zum anderen setzen wir gezielt auf Spieler, die mehrere Positionen besetzen können. So können wir die Qualität in unserem Kader verbreitern. Wir haben 19, 20 Feldspieler plus drei Torhüter – da weiß jeder Neuzugang, dass es zwar einen starken Konkurrenzkampf gibt, aber am Ende auch jeder genügend Einsatzzeit erhalten wird."

Alles zu den Bayern bei 90min:

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf 90min.com/de als Hasan Salihamidzic spricht über die Transferpläne im Winter veröffentlicht.

Goal

Mehr zum Thema

Newsticker