HOME

Fußball-Ballett bei Copa America: Messi und Godin machen's gemeinsam

Es wirkt wie ein Fehler in einem Computerspiel: Argentiniens Superstar Lionel Messi und Uruguays Diego Godin vollführen bei der Copa America in Chile genau die gleich Bewegung.

Uruguays Diego Godin und Lionel Messi: Parallele Verbeugung

Uruguays Diego Godin und Lionel Messi: Parallele Verbeugung

Ein Fehler in der Matrix? Ein Bug im Computerspiel? Eine abgesprochene Choreographie? Oder einfach Zufall? Argentiniens Fußball-Superstar Lionel Messi und Uruguays Verteidiger Diego Godin haben bei einem Spiel der Copa America in Chile für eine unglaubliche Szene gesorgt. Beide vollführen die gleiche Bewegung parallel, schräg versetzt, nebeneinander. 

Godin und Messi beugen sich nach vorne, fassen an ihre Knie, heben den Kopf, und senken ihn danach noch einmal. Messi schaut kurz vor zu Godin, fast wirkt es, als wolle er die Synchronität provozieren. Aber sehen (und lachen) Sie selbst:

Lionel Messi und Diego Godin kennen sich übrigens bestens aus der spanischen Primera Division. Messi kickt bei Barcelona, Godin ist Abwehr-Boss bei Atletico Madrid. Vielleicht haben die vielen Duelle gegeneinander also auch einfach für parallele Abläufe gesorgt.

feh
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity