HOME

Medien: Hertha BSC will Marius Wolf vom BVB ausleihen

Berlin - Marius Wolf vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund steht nach Medien-Informationen unmittelbar vor einer Ausleihe an Liga-Konkurrent Hertha BSC. Der 24-jährige Flügelspieler soll heute den Medizincheck bei den Berlinern absolvieren und für ein Jahr an die Spree wechseln, wie die «Bild»-Zeitung berichtet. Auch der «Kicker» berichtete über das bevorstehende Leihgeschäft. Wolf war im Sommer 2018 für fünf Millionen Euro von Eintracht Frankfurt zum BVB gewechselt, kam in seiner ersten Saison bei den Dortmundern aber nur zu zehn Startelfeinsätzen in der Liga.

E-Tretroller

«Teils gravierende Verstöße»

Verbraucherschützer monieren Bedingungen bei Leih-E-Scootern

Metro Gun Share Program

Sturmgewehr zum Ausleihen? Warum in Chicago eine "Gun-sharing-Station" steht

Von Steven Montero
Thekla Wilkening und Pola Fendel
Interview

Modeindustrie

Warum Leihen das neue Shoppen ist - und glücklich macht

NEON Logo

Neues Geschäftsmodell

Kinderwagen zur Miete: Lohnt sich das - oder zahlen Eltern drauf?

Lukas Podolski feierte einen guten Einstand bei Inter Mailand

Schon jetzt "ein Idol"

Podolski verhilft Inter zum Sieg

Bei Arsenal saß Podolski zuletzt oft auf der Bank

Ausleihe fast besiegelt

Podolski kann bei Inter trainieren

Ausleihe für ein Jahr

Aogo wechselt vom HSV zu Schalke 04

Transfercoup in der Fußball-Bundesliga

Dortmund holt Sahin zurück

E-Books bei Amazon

Bits und Bytes zum Ausleihen

FC Bayern

Luca Toni wird Leih-Römer

David Beckham

Milan einigt sich auf "Millionen-Deal"

FC Bayern München

Gezerre um Poldi

DVD

Leihen für Laien

Wissenscommunity