VG-Wort Pixel

Transfergerücht Lukas Podolski angeblich vor Wechsel zu Arsenal


Kein Tag ohne neues Gerücht über die Zukunft von Kölns Nationalspieler Lukas Podolski. Angeblich ist er sich mit Arsenal London über einen Wechsel bereits zur kommenden Saison einig. Sein Management will das nicht kommentieren.

Das Management von Nationalspieler Lukas Podolski hat sich zu den Gerüchten um einen Wechsel des Kölner Stürmers zum FC Arsenal nicht geäußert. "Ich gebe grundsätzlich keine Kommentare zu Spekulationen über die weitere sportliche Zukunft von Lukas Podolski ab", sagte Podolskis Berater Kon Schramm am Dienstagabend.

Der Angreifer des Fußball-Bundesligisten hatte den Verein zuletzt um eine längere Bedenkzeit für seine Entscheidung gebeten, ob er seinen 2013 auslaufenden Vertrag verlängert oder nicht. Der Profi und Schramm hatten eine Entscheidung im Sommer in Aussicht gestellt.

Nach Informationen der "Bild"-Zeitung soll Podolski sich bereits jetzt für einen Wechsel zur kommenden Saison in die englische Premier League entschieden haben. Der Club aus London müsste sich "nur noch mit dem 1. FC Köln über die Höhe der Ablösesumme verständigen", schrieb "bild.de" am Dienstag. Bei Arsenal würde er auf den Nationalelf-Kollegen Per Mertesacker treffen.

kng/DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker