VG-Wort Pixel

Winter-Transfers: Auf diesen Positionen sucht Werder Bremen

Frank Baumann
Frank Baumann
© Getty Images
Der SV Werder Bremen sucht auf dem Winter-Transfermarkt nach neuen Spielern für das zentrale Mittelfeld.

Was für ein Start nach Maß: Der Bundesliga-Aufsteiger Werder Bremen ist mit zwölf Punkten aus acht Spielen durchaus erfolgreich in die neue Saison gestartet. Damit werden die Verantwortlichen sicherlich zufrieden sein. Dennoch fahndet man intern (selbstverständlich) nach Verstärkungen.

Nach 90min-Informationen hat die Scouting-Abteilung beim SV Werder Bremen in den vergangenen Wochen den Blick vor allem auf die Positionen im offensiven und defensiven Mittelfeld geworfen.

In der Offensive sind die Bremer eigentlich gut besetzt. Mit Leo Bittencourt, Romano Schmid, Niklas Schmidt und auch Jens Stage hat Werder eigentlich genügend Kandidaten, die für die Position infrage kommen und gezeigt haben, dass sie diese auch bespielen können.

Doch mit dem gescheiterten Transfer von Sapreet Singh wurde im Sommer schon deutlich, dass man dort eigentlich noch was machen wolle. Fraglich, ob das im Winter tatsächlich dann der Fall ist. Für Werder gilt offenbar: lieber Vorsicht statt Nachsicht.

Werder will Gruevs Entwicklung beobachten

Anders ist die Situation auf der Sechser-Position. Wenn es nach den Anhängern geht, müsste da schon längst ein Neuzugang für vorgestellt worden sein. Doch die Verantwortlichen beteuerten unlängst, dass sie mit der Besetzung mit Christian Groß und Ilia Gruev zufrieden seien.

Und tatsächlich will Werder die weitere Entwicklung von Gruev, der zuletzt sein Debüt in der bulgarischen Nationalmannschaft gegeben hat, ganz genau beobachten. Zudem wurde im Sommer mit dem 19-jährigen Dikeni Salifou vom FC Augsburg tatsächlich sogar ein Sechser geholt. Dennoch wollen die Bremer vorbereitet sein, falls im Winter doch noch Verbesserungsbedarf besteht.

Alles zu Werder bei 90min:

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf 90min.com/de als Winter-Transfers: Auf diesen Positionen sucht Werder Bremen veröffentlicht.

Goal

Mehr zum Thema

Newsticker