HOME

Stern Logo WM 2018

Macht der Bundestrainer weiter?: Löw und das große Fragezeichen

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach betont allerorten, dass Bundestrainer Joachim Löw nach dem WM-Triumph in jedem Fall weitermache. Doch die Entscheidung ist längst nicht gefallen.

Von Felix Haas

Joachim Löw lässt Wolfgang Niersbach (noch) zappeln.

Joachim Löw lässt Wolfgang Niersbach (noch) zappeln.

Wenn man den Worten von DFB-Präsident Wolfgang Niersbach glaubt, dann ist alles geklärt nach dem deutschen WM-Titel. Der Weltmeister-Kapitän hat schon reinen Tisch gemacht und ist zurückgetreten. Und der Trainer des Erfolgs soll wohl bleiben. Jedenfalls betont Niersbach bei jeder Gelegenheit, dass Löw weitermacht, weil er einen Vertrag bis 2018 habe, weil der DFB ein guter Arbeitgeber sei, und weil er die Idee hinter dem Team weiterentwickeln wolle.

Wenn man Niersbachs Worten allerdings keinen Glauben schenkt, dann liest man in den Aussagen des DFB-Präsidenten eher einen öffentlichen Wunsch, oder vielmehr einen öffentlichen Aufschrei heraus: Jogi, bitte mach' doch weiter.

Weniger Löw-Vertraute in Nationalelf

Die Gründe, warum der Bundestrainer aufhören könnte, liegen auf der Hand. Einen größeren Erfolg als den WM-Titel wird er nicht feiern können. Er hat den deutschen Fußball revolutioniert und ihn zu allerhöchsten Ehren geführt. Löw ist auf seinem Zenit - das heißt auch, dass es eigentlich nur abwärts gehen kann. Zudem werden zwei Löw-Vertraute in der Nationalmannschaft fehlen: Kapitän Philipp Lahm wirft sich den DFB-Dress gar nicht mehr über. Und Co-Trainer Hansi Flick wird neuer Sportdirektor des Fußballbundes.

Die entscheidenden Gespräche über Löws Zukunft sollen in dieser Woche folgen. Danach zieht sich der Bundestrainer in den Urlaub zurück. Löw scheint sich noch nicht endgültig entschieden zu haben, ob er auch weitermacht. Am Wochenende wurde bekannt, dass Löw in einem Interview mit der "Schweiz am Sonntag" bereits vor der Weltmeisterschaft die Frage, ob er beim WM-Titel aufhören wolle mit " Das weiß ich nicht. Gut möglich" beantwortete. Der DFB hatte das Zitat nicht autorisiert - und ließ es aus dem Interview streichen.

Darum sollte Löw weitermachen

Will Löw also aufhören? Kann er sich noch einmal motivieren, das DFB-Team zur Euro und dort zum Titel zu führen? 15 Gründe, warum Löw auf keinen Fall aufhören sollte, finden Sie hier.

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(