HOME

NBA: Nowitzki wieder Held von Dallas

Dirk Nowitzki hat seine Dallas Mavericks in letzter Sekunde in die Play-Offs geworfen. Gegen die Utah Jazz spielte der 29-Jährige mal wieder überragend und wurde am Ende als Matchwinner gefeiert. Die Play-Off-Teilnahme ist den "Mavs" nun nicht mehr zu nehmen.

Dirk Nowitzki hat seinen Dallas Mavericks in der Nordamerikanischen Basketball-Liga (NBA) den Einzug in die Play-offs gesichert.

Der 29-jährige deutsche Superstar traf im Heimspiel gegen die Utah Jazz 0,9 Sekunden vor der Schluss-Sirene mit einem Drei-Punkte-Wurf zum 97:94- Sieg. Da zur gleichen Zeit die Golden State Warriors ihre Heimpartie gegen die Denver Nuggets mit 105:114 verloren, kann Dallas drei Spieltage vor Ende der regulären Saison nicht mehr von einem Play- off-Platz verdrängt werden und steht sicher in der am 19. April beginnenden K.o.-Runde.

Nowitzki war beim 49. Saisonsieg der Texaner mit 32 Zählern der erfolgreichste Werfer seines Teams und mit Abstand der beste Spieler auf dem Parkett.

DPA

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity