HOME

Klimaaktivisten: In Australien 300 000 bei Protesten

Sydney - An dem globalen Klimastreik in Australien haben sich nach Angaben der Veranstalter mindestens 300 000 Menschen beteiligt. Dies seien doppelt so viele wie beim vorherigen Protestmarsch, twitterten die Aktivisten von Fridays for Future. Große Kundgebungen gab es unter anderem in Sydney und Melbourne. In der Stadt Alice Springs legten sich Hunderte Menschen demonstrativ auf den Boden und stellten sich tot. Weltweit erwartet die Bewegung zur ihren Aktionen heute mehrere Hunderttausend Teilnehmer, wenn nicht Millionen.

Trinkwasser

Vier Jahre Trockenheit

Australische Städte wegen Dürre bald ohne Grundwasser

Jessica Irving lehnte ihre Ablehnung ab

Viraler Facebook-Post

Wie Jessica es geschafft hat, trotz Absage ein Vorstellungsgespräch zu bekommen

NEON Logo
Was hat George Lazenby in all den Jahren nach seinem einzigen "James Bond" eigentlich getrieben?

George Lazenby

Wie ging es mit dem einmaligen "Bond" weiter?

Betrunkene im Restaurant in Sydney

Sydney

Lokal schenkt 86 Gläser Schnaps an fünf Gäste aus – die liegen hinterher bewusstlos auf der Straße

Boeing 787 im Flug

Zwischen Sydney und New York

Qantas testet 20-Stunden-Flüge: Wie wirkt sich eine so lange Reise auf die Passagiere aus?

Von Till Bartels
Ein Baby wird gefüttert

Australien

Gericht verurteilt Eltern, weil sie ihre Tochter streng vegan ernährt haben

Polizei ging am Flughafen von Hongkong
+++ Ticker +++

News von heute

Trump: Chinesische Regierung verlegt Truppen an Grenze zu Hongkong

Sydney

Mann sticht Frau nieder: Passanten überwältigen Messerstecher

Ein Polizist steht am abgesperrten Tatort in Sydney

Australien

Messerangriff in Sydney: Eine Verletzte - Polizei findet Leiche nahe Tatort

Polizisten am Tatort in Sydney

Mann sticht auf Frau in Sydney ein und verfolgt weitere Passanten

Polizisten am Tatort in Sydney

Mann sticht auf Frau in Sydney ein und verfolgt weitere Passanten

Nigel Farage, Chef der Brexit-Partei, hier bei einer Wahlkampfrede im Juni in Peterborough in Großbritannien

Chef der Brexit-Partei

"Übergewichtige, kettenrauchende Gin-Trinkerin": Farage pöbelt gegen Queen Mom, Harry und Meghan

Mini-Häuschen

Tiny House mit Aussicht – ein Miniatur-Glaspalast auf Rädern

Nicole Kidman bei der Premiere der zweiten Staffel von "Big Little Lies"

Nicole Kidman

Spruch des Tages

Eine Frau aus Australien wollte wissen, was ihre Nagelpflegerinnen auf Vietnamesisch sprechen

Ungehemmt unhöflich

Frau glaubt, dass ihre Nagelpflegerin auf Vietnamesisch über sie lästert – und prüft nach

Ein junger Mann mit rotbraunem Seitenscheitel und im Karohemd geht an mehreren Kameraleuten vorbei

Prozess

Gamer verprügelt schwangere Freundin - und lässt aus Versehen seine Fans live mithören

Ein Diprotodon, ein ausgestorbener Riesenwombat, steht im Australian Museum

Vier Meter großes Beuteltier

Kompletter Kiefer von "Riesenwombat" in Australien gefunden

Cate Blanchett feiert am 14. Mai ihren 50. Geburtstag

Cate Blanchett

Australiens coolster Export wird 50

Herzogin Meghan Archie Harrison Prinz Harry
Royal-Ticker

Sohn von Harry und Meghan

Zweites Foto von Archie Harrison: Meghan und Harry veröffentlichen Muttertagsgrüße

Michael Hutchence mit Helena Christensen

INXS-Sänger

Helena Christensen spricht über ihre Beziehung zu Michael Hutchence

Obdachloser mit seinem Haustier

Geschichte einer Wiedervereinigung

Plötzlich verschwunden: Wie der Obdachlose Chris seine Ratte Lucy zurückbekam

NEON Logo
Ein Makler aus Sydney preist seine Immobilie in einem Werbespot durch eine sexy Tanzeinlage an.

Kreative Werbung

Makler will 'Schwung in die Bude' bringen und landet mit seinem Immobilienspot einen viralen Hit

Dadurch wurde Drew Barrymore inspiriert

Drew Barrymore

Sie zeigt ihre eigene Kosmetik-Marke

Wissenscommunity