HOME

Tim Schulze

Tim Schulze

Nachrichtenredakteur


Schon immer Newsjunkie gewesen, als Fußballfan bervorzugt er die kontrollierte Offensive. Sitzt im Newsroom und schreibt Nachrichten und Hintergründe mit den Schwerpunkten Politik und Sport.

Alle Artikel

Sebastian Vettel steht an einem Wendepunkt in seiner Karriere

Grand Prix in Silverstone

Verzweifelt und resigniert - der unglaubliche Niedergang des Sebastian Vettel

Neymar, Ousmane Dembélé, Antoine Griezmann (v.l.n.r.)

Neymar und Griezmann

Ruppige Transfer-Methoden: Auffällig oft wollen sich Fußballer zum FC Barcelona streiken

Jammern zählt nicht: Sara Däbritz wird im ersten Gruppenspiel von der Chinesin Peng Han abgeräumt
Meinung

Frauenfußball-WM 2019

Was die Fußballdamen viel besser machen als ihre männlichen Kollegen

Experte: "Möglicherweise haben Teile mit hoher Geschwindigkeit den Piloten tödlich getroffen"
Interview

"Eurofighter"-Absturz

Körperteile abgetrennt? Ex-Kampfpilot erklärt, wie der Schleudersitz funktioniert

Schiedsrichterin Ri Hyang Ok (im roten Trikot) wollte den Strafstoß für Argentinien nicht geben

Frauen-WM 2019

Neue Elfer-Regel führt zusammen mit dem Videobeweis zu irrwitzigen Kapriolen

Chris Froome stürzte schwer - er liegt in St. Etienne auf der Intensivstation

Viermaliger Tour-de-France-Sieger

Froome und sein Sturz beim Naseputzen: "Er ist in keiner guten Verfassung"

In Sachsen und Brandenburg ist die AfD bei der Europawahl mit Spitzenkandidat Jörg Meuthen stärket Kraft geworden 

Wahl zum EU-Parlament

Starke AfD im Osten: Die Europawahl hat die politische Spaltung Deutschlands offenbart

Das ewig gleiche Bild: Die Bayern mit Meisterschale im Konfettiregen 

Bundesliga im stern-Check

Lasst die Bayern in der Super League spielen!

Der Screenshot aus dem Video zeigt Österreichs Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und Fraktionschef Johann Gudenus

FPÖ-Skandal in Österreich

Wem ist Strache in die Falle getappt? Das sind die drei aktuellen Theorien

Jürgen Klopp feiert mit Spielern und Fans gemeinsam den Einzug in das Champions-League-Finale 
Meinung

Historischer Erfolg

Englische Klubs beherrschen Europa - wie die Bundesliga in Zukunft dagegenhalten kann

Anfield war an diesem Abend zu groß für Messi und den FC Barcelona

Champions League

Messi und das Trauma: Warum der FC Barcelona gegen Liverpool scheiterte

FC Schalke 04

Bundesliga im stern-Check

Warum Derbys mittlerweile einen hohen Nerv-Faktor haben

Lewis Hamilton schüttet Sebastian Vettel Schampus auf dem Podium in Bahu über den Kopf

Großer Preis von Aserbaidschan

Psychologische Kriegsführung und simple Tricks - wie Mercedes Vettel und Ferrari austrickst

Schiedsrichter Felix Zwayer (m.) zeigt Dortmunds Marco Reus (l.) die rote Karte
Kommentar

BVB verliert 2:4 gegen Schalke

Trotz Elfer-Fehlentscheidung: Der BVB ist selbst schuld an der Derby-Niederlage

Niko Kovac dirigiert seine Mannschaft lautstark während des Bundesliga-Spiels gegen Werder Bremen

Bayern München im Pokal-Halbfinale

Niko Kovac - der unterschätzte Bessermacher

Wird ihn die Bundesliga wiedersehen? Trainer Markus Weinzierl ist jetzt wieder arbeitlsos

Entlassung beim VfB Stuttgart

Wie Markus Weinzierl vom gefeierten Trainer zum Problemfall wurde - wie so viele andere auch

Pep Guardiola blickt fassungslos, nachdem er wieder mit Manchester City in der Champions League gescheitert ist

An Tottenham Hotspur gescheitert

Guardiolas Erfolglosigkeit in der Champions League setzt sich fort. Ist er überschätzt?

Matthijs de Ligt ist der Anführer der jungen Wilden von Ajax Amsterdam

Ajax Amsterdam

Warum Ajax-Verteidiger Matthijs de Ligt das größte Abwehr-Juwel Europas ist

Ilhan Omar ist Ziel wüster Attacken von Trump und Konservativen

Satz zum 11. September

Trump pestet mit düsterem Video gegen Ilhan Omar: Was die muslimische Abgeordnete gesagt hat

Sebastian Vettel (l.) und Charles Leclerc: Noch geht es gesittet zu zwischen den beiden Ferrari-Piloten

Großer Preis von China

Zweikampf mit Wunderkind Leclerc: Sebastian Vettel muss liefern - sonst ist er geliefert

Die BVB-Verlierer bedanken sich artig bei den mitgreisten und geschockten Fans in Allianz Arena

Bundesliga im stern-Check

Muffensausen vorm FC Bayern bekommen - eine Abrechung mit den BVB-Schlaffis

Machtdemonstration: Die Bayern jubeln über das erste Tor gegen Dortmund, das der wild entschlossene Mats Hummels per Kopf erzielte.

5:0-Sieg in der Allianz Arena

Bayern erteilen BVB brutale Lehrstunde

Lucas Hernandez (r.) soll zu einer prägenden Figur der Bayern--Defensive in den nächsten Jahren werden
Analyse

FC Bayern

Hernandez und Pavard - was ihre Verpflichtung für Boateng und Hummels bedeutet

Marc-André ter Stegen (r.) macht in der Nationalelf mächtig Druck auf Manuel Neuer

Deutsche Nationalelf

Zweikampf voll entbrannt: Es ist nur eine Frage der Zeit, wann ter Stegen Neuer vom Thron stößt

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(