Video Flugzeug landet mit Loch im Rumpf

Dem Piloten einer Boeing 737-300 der Gesellschaft Southwest Airlines gelang am Montag eine Notlandung in Charleston, West Virginia. Die Maschine mit 131 Menschen an Bord auf dem Weg von Nashville nach Baltimore hatte ein Loch im Rumpf.

Mehr zum Thema