HOME
Courteney Cox packt über die Notlandung mit Jennifer Aniston aus

Courteney Cox

"Ich hatte große Angst"

Courteney Cox war dabei, als ein Privatjet mit Jennifer Aniston notlanden musste. Sie erzählte nun, was vor der Notlandung passiert ist.

Nach Gatwick-Chaos: Auch Bundeswehr präsentiert Drohnen-Abfang-Drohne

Nach Gatwick-Chaos

Auch Bundeswehr präsentiert Drohnen-Abfang-Drohne

Notlandung in Lima

Militärflugzeug kracht mitten auf der Straße in Autos

Die Familie wurde von der landenden Cessna überrascht.

Piper

Pilot muss pinkeln – Notlandung auf der Autobahn

Von Gernot Kramper
Start der Sojus-Rakete

Drei Raumfahrer in Sojus-Rakete erfolgreich zur ISS gestartet

Das rechte Triebwerk des Airbus A320 von Frontier Airlines

US-Billigflieger

Airbus verliert Triebwerksteile beim Start

25-jährigem Piloten gelingt eine Notlandung auf einer stark befahrenen Autobahn

Notlandung

Das Wunder von San Diego: Flugzeug landet im fließenden Verkehr auf der Autobahn

25-jährigem Piloten gelingt eine Notlandung auf einer stark befahrenen Autobahn

"Grenzt an ein Wunder"

25-jährigem Piloten gelingt Notlandung auf stark befahrener Autobahn

Die Sojus-Raumfahrer Alexej Owtschinin und Nick Hague

Raumfahrt

Video zeigt: So cool blieben die Astronauten beim Sojus-Fehlstart

Von Daniel Wüstenberg
Hague und Owtschinin vor dem Start des missglückten Sojus-Fluges

Raumfahrer sollen nach Sojus-Notlandung im Frühjahr 2019 wieder ins All

Kosmonaut Owtschinin (3.v.l.) und Kollege Hague (2.v.r.)

Besatzung überlebt unverletzt Sojus-Notlandung in Kasachstan

Verunglückte Sojus-Rakete

Agentur: Astronauten nach Sojus-Notlandung in Kasachstan unverletzt

Post Malone wenige Stunden vor der Notlandung

Post Malone

Sein Flugzeug musste notlanden

Nach der Bombendrohung flog der Pilot sofort Chania auf Kreta an

Notlandung auf Kreta

Bombendrohung auf der Toilette: Passagiere einer Condor-Maschine durchleiden Todesängste

Die zerstörte Frontpartie des Airbus A319 nach der Landung in El Paso, Texas

Crew brach Reiseflug ab

Airbus muss notlanden - wegen dieser deformierten Flugzeugnase

Cessna 172 landet auf befahrender Straße

Motorprobleme

Notlandung mitten in Los Angeles: Flugschülerin setzt auf befahrener Straße auf

Die 56-jährige Pilotin Tammy Jo Shults brachte die 144 Passagiere nach der Triebwerksexplosion der Boeing 737 von Southwest Airlines sicher nach Philadelphia.

Zwischenfall bei Southwest

Triebwerk explodierte auf 9000 Metern - jetzt wird die Boeing-Pilotin als Heldin gefeiert

Von Till Bartels
Nachrichten aus Deutschland: Verkehrsunfall in Hamburg: Pkw kollidiert mit Doppeldeckerbus - elf Verletzte

Nachrichten aus Deutschland

Verkehrsunfall in Hamburg: Pkw kollidiert mit Doppeldeckerbus - elf Verletzte

Screenshot Youtube

Notlandung in Kirgisistan

Passagiere in Angst - Triebwerks-Teile lösen sich kurz nach dem Start

Eine Maschine der Airline Transavia. So eine musste in Wien notlanden.

Polizeieinsatz am Flughafen

Eskalierter Streit: Wenn ein Flugzeug wegen eines Furzes plötzlich notlanden muss

NEON Logo
Heißluftballon-Absturz in Luxor, Ägypten: Die Reste des abgestürzten Heißluftballons liegen auf dem Boden

Luxor

Tourist stirbt bei Notlandung eines Heißluftballons in Ägypten

Jahresrückblick

Sturzgeburten und explodierende Triebwerke

Die bizarrsten Flugzeug-Zwischenfälle aus 2017

Eine Boeing 737, mit der Turkish Airlines die Strecke von Nairobi nach Istanbul fliegt.

Zwischenfall bei Turkish Airlines

Verdächtiger Wifi-Name zwingt Jet zur Notlandung

Schauspieler Steffen Wink - Notlandung - Kleinflugzeug - Absturz

"Es war verdammt knapp"

Schauspieler Steffen Wink überlebt Bruchlandung mit Flugzeug

Auf welche Rechtsgrundlage beziehen sich die Münchner Finanzämter im jüngsten Steuerskandal?
Gestern in Report: Münchener Mittelständler, die zum Beispiel Werbung bei Google gekauft haben, sollen auf gezahlte Werbung bei Google eine Quellensteuer von 15 Prozent zahlen, und zwar zunächst rückwirkend für die Jahre 2012 und 2013. Das Geld, so die Betriebsprüfer des Finanzamts München, könnten sich die Steuer ja von Google zurückholen. Klingt skurril. Klingt nach einer Sauerei. ich habe mir deshalb den 50a ESTG durchgelesen, was wenig Freude macht. Dort steht erstens: "Die Einkommensteuer wird bei beschränkt Steuerpflichtigen im Wege des Steuerabzugs erhoben", was bedeutet, dass (um im Beispiel zu bleiben) Google der Steuerschuldner ist und sich das Finanzamt dorthin wenden soll und unter Abschnitt 7: "Das Finanzamt des Vergütungsgläubigers kann anordnen, dass der Schuldner der Vergütung für Rechnung des Gläubigers (Steuerschuldner) die Einkommensteuer von beschränkt steuerpflichtigen Einkünften, soweit diese nicht bereits dem Steuerabzug unterliegen, im Wege des Steuerabzugs einzubehalten und abzuführen hat, wenn dies zur Sicherung des Steueranspruchs zweckmäßig ist. " Nach diesem Text muss das Finanzamt von Google diese Anordnung treffen und nicht das Münchner. Ich bin mir sehr sicher, dass das Finanzamt in Irland nicht tätig geworden ist. Was also könnte die Rechtsgrundlage für diese extreme Auslegung einer Vorschrift sein, die ursprünglich dazu gedacht war, dass Veranstalter von Rockkonzerten die Steuern für die ausländischen Musiker abführen (was ja vernünftig ist)?
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.