HOME

Haribo & Co.: Diese Werbeslogans kommen bei den Deutschen am besten an

Es gibt einige Werbeslogans, die einfach im Kopf hängen bleiben. Schließlich zahlen Firmen Werbeprofis dafür auch hohe Summen. Welche Slogans Kunden in den letzten Jahren am besten gefallen haben, zeigt unsere Grafik.

Werbeslogans

Ob im Fernsehen, Radio, auf Plakatwänden oder beim surfen im Internet - Werbung ist überall. Manchmal nervt sie, manchmal ist sie aber auch unterhaltsam. Einige Slogans sind sogar so einprägsam, dass sie in den alltäglichen Sprachgebrauch übergehen. Welche Sprüche den Deutschen am besten gefallen, zeigt nun eine Umfrage des Onlinemarktforschers mafo.

Auf Platz eins: Die frohen Kinder und Erwachsenen von Haribo. Thomas Gottschalk prägte den Satz, mittlerweile ist Comedian Bully das dazugehörige Werbegesicht. Seit 1935 wirbt das Unternehmen bereits mit dem Spruch – zu Recht laut Umfrageergebnis. Gut 40 Prozent der Befragten nannten den Werbespruch für Gummibären und Co. als ihren Liebling. Wie die Grafik von Statista zeigt, sind auch die restlichen Plätze mit Evergreens der Werbebranche besetzt.

Themen in diesem Artikel