Jeder vierte Nutzer späht fremde Profile aus

2. Januar 2013, 17:38 Uhr

Gut jeder Vierte nutzt Facebook nicht nur, um mit seinen Freunden in Kontakt zu bleiben, sondern schaut sich auch Profile Fremder an. Bei den 16- bis 24-Jährigen bekannten sich sogar 40 Prozent dazu.

11 Bewertungen
Facebook, Profil, vierte, Nutzer, häufig, Stalking

Gut jeder Vierte nutzt Facebook, um Profile von anderen Usern anzusehen©

Nachrichten schreiben, Bilder hochladen, Games spielen: Das soziale Netzwerk Facebook hat in Deutschland bereits mehr als 25 Millionen Mitglieder. Doch knapp jeder Vierte (27 Prozent) nutzt Facebook nicht nur, um mit Freunden in Kontakt zu bleiben, sondern wagt gelegentlich auch einen Blick auf fremde Nutzerprofile, wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ergab. Mit 40 Prozent ist der Anteil in der Altersgruppe der 16- bis 24-Jährigen sogar noch deutlich größer.

Insgesamt sichert sich Facebook einen immer größeren Platz im Leben deutscher Internet-Nutzer. Rund 29 Prozent waren im vergangenen Jahr häufiger bei dem weltgrößten Online-Netzwerk unterwegs, wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ergab. Rund jeder sechste verschickte mehr Nachrichten über Facebook, knapp jeder zehnte lud mehr Fotos hoch.

Beliebtes Ablenkungsmittel

Rund jeder Fünfte lenkt sich der Umfrage zufolge mit Facebook von der Arbeit ab und fast jeder Vierte (23,9 Prozent) spielt dort Online-Games. Gut fünf Prozent nutzen das Netzwerk als Dating-Plattform und etwa jeder zehnte sucht dort nach Produktempfehlungen.

YouGov befragte für die Erhebung im im Auftrag des Bewertungsportals Yourrate.com 1080 Internet-Nutzer im Alter über 16 Jahren. In der Altersgruppe 16 bis 24 Jahre legte die Nutzung im vergangenen Jahr mit 42 Prozent besonders stark zu. Selbst bei den über 55-Jährigen waren es noch 20 Prozent. "Die in den "digitalen Zwilling" investierte Zeit fehlt Millionen Menschen im echten Leben", warnte YourRate-Chef Manuel Mattern.

Zugleich gaben 29,4 Prozent der Befragten an, noch nie ein Facebook-Profil gehabt zu haben. Knapp jeder Zehnte hatte einen Account und meldete sich wieder ab.

cf/DPA
 
 
MEHR ZUM THEMA
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von bh_roth: VPN-Server erkennbar?

 

  von Gast 92508: Welche Kühlschranktemperatur ist richtig

 

  von Gast 92503: Warum habe ich nach meiner Privatinsolvenz immer noch einen sehr schlechten Scorwert bei der Schufa...

 

  von Gast 92501: gibt es ökologische Fahrradbekleidung?

 

  von Gast 92499: Rechtsfrage

 

  von rocky1703: mein sohn ist 21 jahre und hat seine ausbildung abgebrochen abgebrochen muss ich weiter unterhalt...

 

  von Amos: Warum heißt es häufig "Freiheitsstrafe" statt "Gefängnisstrafe"? Klingt das...

 

  von Gast: Haben Sie Behindertenrabatte?

 

  von Amos: Was ist dran am möglichen Ende von AC/DC? Alles nur Spekulationen?

 

  von Gast 92465: ich habe bei meinem Nissan Pixo den Lüftungsmotor wegen Geräusche vor 1 Jahr austauschen lassen.

 

  von getachew: Wie kann man die Monatskarte der Bvg steuerlich absetzen?

 

  von Amos: Warum trägt der BVB auch ein VW-Logo auf dem Trikot? Aus Sympathie für Wolfsburg? Bisher hatten sie...

 

  von bh_roth: Zwei Windows Betriebssysteme auf einer Festplatte möglich?

 

  von Gast 92439: Temperatur schwankt im Kühlkombie von -20 bis - 12 Grad. warum?

 

  von Anoukboy: Ich bin Französin, habe mehrere Jahre in Deutschland gewohnt une gearbeitet. Ich ziehe nach...

 

  von Gast 92418: Daten von externer Festplatte auf PC laden?

 

  von Amos: Deutsche Spitzengastronomie wird zu 95% von männlichen Köchen dominiert. Köchinnen kenne ich...

 

  von Amos: Woher stammt die Unsitte, vieles als "vorprogrammiert" zu bezeichen? Statt...

 

  von Gast 92411: wie stelle ich meine e-mail adresse um?

 

  von gerti: suche eine alternative Pfanne zu Aluguss für Induktionsherd welche nicht so schwer ist...

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug