A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ägypten

Gaza-Konflikt
Gaza-Konflikt
Ben Gurion wird zum Geisterflughafen

Wo sonst Freunde und Verwandte warten, steht jetzt fast niemand: Am Flughafen von Tel Aviv herrscht gähnende Leere. Ein Drittel der Flüge wurde gestrichen. Für Israel ein immenser Schaden.

Krieg in Gaza
Krieg in Gaza
Kämpfe gehen mit unverminderter Härte weiter

US-Außenminister Kerry hat sich weiter um ein Ende der Kämpfe zwischen Israel und der Hamas bemüht, aber kaum Fortschritte erzielt - die Krieg geht weiter. Die Ereignisse des Tages im Überblick.

Politik
Politik
Mehr als 600 Tote in Gaza

Die israelische Militäroffensive im Gazastreifen geht in die dritte Woche und fordert immer mehr Menschenleben. Unter den mehr als 600 Toten im blockierten Palästinensergebiet ist auch eine siebenköpfige deutsch- palästinensische Familie.

Nachrichten-Ticker
Flugverkehr nach Israel stark eingeschränkt

Die Konfrontation im Nahen Osten beeinträchtigt den internationalen Flugverkehr: Angesichts des Raketenbeschusses aus dem Gazastreifen verhängte die US-Luftfahrtbehörde FAA am Dienstag ein 24-stündiges Flugverbot für Verbindungen zwischen den USA und Israel, der Lufthansa-Konzern und Air France sagten ihrerseits vorerst alle Flüge nach Tel Aviv ab.

Lifestyle
Lifestyle
Altes Ägypten - Mumien unter Maschinen in Völklingen

Mumien und Sarkophage vor gigantischen Maschinen: Vor der Kulisse der Industriekolosse beleuchtet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte im Saarland vom kommenden Freitag an die vom Leben im Jenseits geprägte Hochkultur.

Nachrichten-Ticker
UNO und USA wollen Blutvergießen in Nahost stoppen

Unter dem Eindruck rasant wachsender Opferzahlen im Gazastreifen ringen die UNO und USA um eine schnellstmögliche Waffenruhe im Nahen Osten.

Nachrichten-Ticker
UNO und USA wollen Blutvergießen in Nahost stoppen

Unter dem Eindruck rasant wachsender Opferzahlen im Gazastreifen ringen die UNO und USA um eine schnellstmögliche Waffenruhe im Nahen Osten.

Politik
Politik
Weiter Bemühungen um Waffenruhe in Nahost

Zwei Wochen nach Beginn der israelischen Militäroffensive im Gazastreifen mehren sich angesichts steigender Opferzahlen die Forderungen nach einer Waffenruhe.

Nachrichten-Ticker
USA und UNO pochen auf Waffenruhe in Nahost

Zwei Wochen nach dem Beginn des jüngsten Gaza-Konflikts forcieren die UNO und die USA ihre Vermittlungsmission im Nahen Osten.

Politik
Politik
Israels Streitkräfte rücken weiter in den Gazastreifen vor

Der Gaza-Krieg hat in zwei Wochen schon mehr als 500 Menschenleben gefordert und droht noch blutiger zu werden. Die israelische Bodenoffensive gegen militante Palästinenser im Gazastreifen entwickelt sich zu einem verlustreichen Häuserkampf.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Ägypten auf Wikipedia

Ägypten (arabisch ‏مصر‎ Misr, offiziell die Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika. Die zu Ägypten gehörende Sinai-Halbinsel wird im allgemeinen zu Asien gezählt. Das Land grenzt im Norden an das Mittelmeer, im Osten an das Rote Meer, den Gaza-Streifen und Israel, im Westen an Libyen und im Süden an Sudan. Dort ist die Grenze im sogenannten Hala'ib-Dreieck umstritten. Ägypten wird zu den Maschrek-Staaten gerechnet und ist flächenmäßig knapp dreimal so groß w...

mehr auf wikipedia.org