A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ägypten

Wirtschaft
Wirtschaft
Überraschender Chefwechsel bei Thomas Cook

Überraschender Chefwechsel bei Thomas Cook: Harriet Green tritt nach nur zwei Jahren an der Spitze zurück. Der bisherige Leiter des Tagesgeschäfts, Peter Fankhauser, übernimmt mit sofortiger Wirkung die Unternehmensführung.

Digital
Digital
Umfrage: Zugang zu Internet sollte Menschenrecht sein

Der bezahlbare Zugang zum Internet sollte ein grundlegendes Menschenrecht sein. Die haben mehrheitlich Internet-Anwender aus 24 Ländern in einer Umfrage gefordert.

Präsidentenamt
Präsidentenamt
Favoriten in Tunesien steuern auf Stichwahl zu

Zum ersten Mal haben die Tunesier ihren Präsidenten frei gewählt. Erste Prognosen sehen den säkularen Essebsi vor Übergangsstaatschef Marzouki. Eine Stichwahl wird immer wahrscheinlicher.

Netz-Nachlese zu
Netz-Nachlese zu "Das Duell um die Welt"
Die Nacht der Seekuh

Joachim Winterscheidt hat das "Duell um die Welt" gewonnen. Im Internet hat aber vor allem ein dicker Meeressäuger viele Fans gewonnen - und der Sender ProSieben Sympathisanten verloren.

Politik
Politik
Erste freie Präsidentenwahl in Tunesien

Fast vier Jahre nach der Jasminrevolution stimmen die Tunesier erstmals bei einer demokratischen Direktwahl über ihren Präsidenten ab. Die besten Chancen hat nach Umfragen der 87 Jahre alte säkulare Kandidat Béji Caïd Essebsi.

"Duell um die Welt"
Klaas unter Kannibalen

Einst erkundete Charles Darwin fremde Völker, heute tritt Klaas Heuer-Umlauf den Weg in den Dschungel an. Sein Forschungsauftrag in "Duell um die Welt": eine Partie Kniffel mit den Korowai in Papua.

Politik
Politik
Syriens Staatschef Assad will gemeinsames Vorgehen gegen IS

Die Bedrohung durch die IS-Miliz lässt alte Rivalen zusammenrücken. Golfstaaten und Ägypten nähern sich Katar an, selbst die USA und der Iran verhandeln wieder. Nun wünscht sich auch Syriens Machthaber Baschar al-Assad eine Zusammenarbeit.

Sport
Sport
Der ehemalige Bundesligatrainer Dietrich Weise wird 80

Siege groß gefeiert hat Dietrich Weise nie. Seine eigenen nicht - und auch nicht den WM-Triumph der Nationalmannschaft in diesem Jahr. "Ich muss mir nicht einreden lassen, wann ich zu jubeln habe", sagt der frühere Bundesligatrainer.

Lifestyle
Lifestyle
Die Promi-Geburtstage vom 21. November 2014: Dietrich Weise

Siege groß gefeiert hat Dietrich Weise nie. Seine eigenen nicht - und auch nicht den WM-Triumph der Nationalmannschaft in diesem Jahr. "Ich muss mir nicht einreden lassen, wann ich zu jubeln habe", sagt der frühere Bundesligatrainer.

Ex-US-Botschafter Robert Ford
Ex-US-Botschafter Robert Ford
"Die Leute in Syrien brauchen unsere Hilfe"

Der Westen soll Syriens Rebellen aufrüsten, sagt Robert Ford, einst US-Botschafter in Damaskus, im stern-Interview. Bomben gegen den IS hingegen stärken nur das Assad-Regime.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Ägypten auf Wikipedia

Ägypten (arabisch ‏مصر‎ Misr, offiziell die Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika. Die zu Ägypten gehörende Sinai-Halbinsel wird im allgemeinen zu Asien gezählt. Das Land grenzt im Norden an das Mittelmeer, im Osten an das Rote Meer, den Gaza-Streifen und Israel, im Westen an Libyen und im Süden an Sudan. Dort ist die Grenze im sogenannten Hala'ib-Dreieck umstritten. Ägypten wird zu den Maschrek-Staaten gerechnet und ist flächenmäßig knapp dreimal so groß w...

mehr auf wikipedia.org