A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ägypten

Nachrichten-Ticker
Saudi-Arabien weitet Luftangriffe im Jemen aus

Begleitet von Vorwürfen gegen den Iran hat die von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition ihre Angriffe auf Ziele der schiitischen Huthi-Miliz im Jemen ausgeweitet.

Kampf gegen Huthi-Rebellen
Kampf gegen Huthi-Rebellen
Saudi-Arabien weitet Intervention im Jemen aus

Nachdem Huthi-Rebellen weite Teile des Jemens unter ihre Kontrolle gebracht haben, hat Saudi-Arabien die Angriffe auf das Nachbarland ausgeweitet. Der Iran und Russland kritisieren die Intervention.

Konflikt zwischen Schiiten und Sunniten
Konflikt zwischen Schiiten und Sunniten
Der Jemen steht vor kurz vor einem Bürgerkrieg

Geführt von Saudi-Arabien und unterstützt durch die USA intervenieren sunnitische Staaten im Jemen. Schiitische Huthi-Rebellen wollen dort die Macht ergreifen- dem Land droht ein Flächenbrand.

Nachrichten-Ticker
Saudi-Arabien startet mit Verbündeten Offensive im Jemen

Eine Militärallianz unter Führung Saudi-Arabiens hat im Jemen in den Konflikt mit den schiitischen Huthi-Rebellen eingegriffen.

Nachrichten-Ticker
Saudi-Arabien startet mit Verbündeten Offensive im Jemen

Eine Militärallianz unter Führung Saudi-Arabiens hat im Jemen in den Konflikt mit den schiitischen Huthi-Rebellen eingegriffen.

Nachrichten-Ticker
Saudi-Arabien und Verbündete starten Offensive im Jemen

Saudi-Arabien und mehrere Verbündete der Region haben militärisch in den Konflikt im Jemen eingegriffen.

Nachrichten-Ticker
Saudi-Arabien und Verbündete starten Offensive im Jemen

Saudi-Arabien und mehrere Verbündete der Region haben militärisch in den Konflikt im Jemen eingegriffen.

Nachrichten-Ticker
Saudi-Arabien und Verbündete starten Offensive im Jemen

Saudi-Arabien und mehrere Verbündete der Region haben militärisch in den Konflikt im Jemen eingegriffen.

Nachrichten-Ticker
Saudi-Arabien und Verbündete starten Offensive im Jemen

Saudi-Arabien und mehrere Verbündete der Region haben militärisch in den Konflikt im Jemen eingegriffen.

Ägypterin geehrt
Ägypterin geehrt
Frau gibt sich 43 Jahre lang als Mann aus - um zu arbeiten

Sissa Hassanain war 21 Jahre alt, als ihr Mann plötzlich starb. Fortan gab sich die Ägypterin als Mann aus, um arbeiten zu können. Dafür wurde sie jetzt sogar ausgezeichnet.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Ägypten auf Wikipedia

Ägypten (arabisch ‏مصر‎ Misr, offiziell die Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika. Die zu Ägypten gehörende Sinai-Halbinsel wird im allgemeinen zu Asien gezählt. Das Land grenzt im Norden an das Mittelmeer, im Osten an das Rote Meer, den Gaza-Streifen und Israel, im Westen an Libyen und im Süden an Sudan. Dort ist die Grenze im sogenannten Hala'ib-Dreieck umstritten. Ägypten wird zu den Maschrek-Staaten gerechnet und ist flächenmäßig knapp dreimal so groß w...

mehr auf wikipedia.org