A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Damaskus

Politik
Politik
Biden zu Gesprächen über Anti-IS-Kampf in der Türkei

US-Vizepräsident Joe Biden ist in Istanbul mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zusammengetroffen. Einzelheiten wurden nach Angaben der Nachrichtenagentur Dogan zunächst nicht bekannt.

Politik
Politik
Syriens Staatschef Assad will gemeinsames Vorgehen gegen IS

Die Bedrohung durch die IS-Miliz lässt alte Rivalen zusammenrücken. Golfstaaten und Ägypten nähern sich Katar an, selbst die USA und der Iran verhandeln wieder. Nun wünscht sich auch Syriens Machthaber Baschar al-Assad eine Zusammenarbeit.

Nachrichten-Ticker
Assad will internationale Kooperation im Kampf gegen IS

Der syrische Präsident Baschar al-Assad hat eine "internationale Kooperation" im Kampf gegen Organisationen wie die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) gefordert.

Ex-US-Botschafter Robert Ford
Ex-US-Botschafter Robert Ford
"Die Leute in Syrien brauchen unsere Hilfe"

Der Westen soll Syriens Rebellen aufrüsten, sagt Robert Ford, einst US-Botschafter in Damaskus, im stern-Interview. Bomben gegen den IS hingegen stärken nur das Assad-Regime.

Politik
Politik
USA: Kampf gegen IS dauert lange

Der Kampf der USA und ihrer Verbündeten gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) wird nach den Worten von US-Verteidigungsminister Chuck Hagel noch lange andauern.

Terrormiliz IS
Terrormiliz IS
Kurden drängen Extremisten aus Kobane zurück

Die irakischen Peschmerga helfen den Kurden in Kobane erfolgreich die Stadt gegen den Islamischen Staat zu verteidigen. Die Frontlinie konnte sogar nach Süden verschoben werden.

Politik
Politik
Gemäßigte Rebellen kritisieren UN-Friedensplan für Syrien

Die gemäßigten Rebellen in Syrien lehnen den neuen Plan der Vereinten Nationen zur Befriedung des Bürgerkriegslandes ab.

Politik
Politik
Verbündete für IS aus Ägypten

Der UN-Gesandte für Syrien präsentiert Assad einen Friedensplan für das Land - während das Regime weiter Fassbomben wirft. In Ägypten schwören Dschihadisten dem IS-Kalifat ihre Treue.

Nachrichten-Ticker
Syrische Kurden verkünden gleiche Rechte für Frauen

Die Verwaltung der syrischen Kurdenregion hat per Dekret Frauen die gleichen Rechte wie Männern zugesichert.

Kampf gegen Terror
Kampf gegen Terror
USA greifen Konvoi mit IS-Anführern im Irak an

US-Flugzeuge haben in Irak eine Gruppe von Anführern der Terrormiliz Islamischer Staat angegriffen. Ob auch IS-Chef Abu Bakr al-Baghdadi bei den Angriffen getötet wurde, ist noch unklar.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Damaskus auf Wikipedia

Damaskus [daˈmaskʊs] ist die Hauptstadt von Syrien und des Gouvernorats Rif Dimaschq (Umgebung von Damaskus). Die Stadt hat offiziell 1.580.909 Einwohner, in der Agglomeration leben offiziell 2.552.003 Menschen (Stand jeweils 1. Januar 2006). Inoffizielle Schätzungen gehen oft von einer wesentlich höheren Einwohnerzahl aus. Die Hauptstadt bildet ein eigenständiges Gouvernorat. Es wird von einem Gouverneur regiert, der vom Innenminister ernannt wird. Damaskus ist eine der ältesten, kontinuierl...

mehr auf wikipedia.org