A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

VfL Wolfsburg

Sport
Sport
Bayern fiebern Rückrunden-Auftakt entgegen

Der Triple-Mission 2015 will der FC Bayern mit dem Startschuss zur Bundesliga-Rückrunde alles unterordnen. Auch die mittelfristige Königspersonalie Pep Guardiola soll mindestens für ein halbes Jahr kein Thema mehr beim deutschen Fußball-Rekordmeister sein.

Sport
Sport
Ginter, Kagawa & Co: Zweite Chance für "Verstärkungen"

Als Topspieler eingekauft, aber bisher eher Flops: In der Rückrunde müssen sich einige Bundesliga-Profis endlich beweisen. Zu den Stars, die seit ihrer Verpflichtung im Sommer bei ihren Vereinen enttäuscht haben, zählt auch Weltmeister Matthias Ginter von Borussia Dortmund.

Sport
Sport
Bayern-Dominanz für Liga kein Problem

Die Dominanz von Bayern München ist für die Bundesliga-Konkurrenz noch kein Problem. Auf längere Sicht fürchtet manch einer jedoch, dass das Fußball-Premiumprodukt dadurch beschädigt werden könnte.

Sport
Sport
FC Bayern gewinnt letzten Test vor dem Rückrundenstart

Der FC Bayern München ist für den Rückrundenstart in der Fußball-Bundesliga gut gerüstet. Der Herbstmeister gewann beim Zweitligisten VfL Bochum sein drittes und letztes Vorbereitungsspiel souverän mit 5:1 (2:1).

Sport
Sport
Mourinho: Schürrle-Verkauf nur bei phänomenalem Angebot

Die Zukunft von Andre Schürrle beim englischen Premier-League-Spitzenreiter FC Chelsea ist weiterhin ungewiss. Coach Jose Mourinho erklärte, dass er den Fußball-Weltmeister nur bei einem "phänomenalen Angebot" abgeben würde.

Sport
Sport
Kritik an Casteels-Deal - Eichin: Wolf bleibt Nummer 1

Neuzugang Koen Casteels hat mit seinem forschen Dienstantritt bei Werder Bremen die Verantwortlichen des Abstiegskandidaten noch mehr in die Bredouille gebracht. Der neue Leih-Keeper will sich mit seiner ihm zugedachten Rolle als Ersatzmann nicht anfreunden.

Video
Video
Trauer um Junior Malanda

In der Herz-Jesu Nationalbasilika von Brüssel namen am Dienstag Freunde und Familie Abschied vom 20-jährigen Mittelfeldspieler des VFL Wolfsburg.

Sport
Sport
Bewegende Trauerfeier für Malanda in Brüssel

Zehn Tage nach seinem Tod haben Mitspieler des VfL Wolfsburg, Angehörige und Fans Junior Malanda die letzte Ehre erwiesen. Rund 1500 Menschen kamen zur Trauerfeier nach Brüssel.

Trauerfeier für Bundesliga-Profi Junior Malanda
Trauerfeier für Bundesliga-Profi Junior Malanda
Bewegender Abschied nach dem tragischen Unfall

Die Trauer und der Schmerz sind nicht in Worte zu fassen: Familie, Freunde, Fans und die Spieler des VfL Wolfsburg verabschieden sich von Junior Malanda. Er wird in Brüssel beigesetzt.

Wolfsburg-Coach zu Malanda-Tod
Wolfsburg-Coach zu Malanda-Tod
"Tränen haben sehr geholfen"

Der VfL Wolfsburg tritt eine schwere Reise an: Die Mannschaft des Tabellenzweiten der Bundesliga fährt nach Brüssel, um Junior Malanda zu beerdigen. Trainer Hecking spricht über seine Gefühle.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
VfL Wolfsburg auf Wikipedia

Der VfL Wolfsburg e.V. ist heute mit etwa 15.000 Mitgliedern in 29 Abteilungen einer der größten und am breitesten aufgestellten Vereine in Niedersachsen. Die meisten Mitglieder sind allerdings keine aktiven Sportler, sondern über eine Fanmitgliedschaft angeworben. Der Verein wurde am 12. September 1945 gegründet. Bislang größter sportlicher Erfolg ist der Gewinn der deutschen Fußball-Meisterschaft in der Saison 2008/09. Im Jahr 2001 wurde die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH für die aus dem VfL Wo...

mehr auf wikipedia.org