A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

VfL Wolfsburg

Sport
Sport
Hecking nach Wolfsburger Blamage knallhart: "Zu naiv"

Der Ärger nach der Blamage hielt lange an. Schon während des Spiels trat Dieter Hecking wütend gegen eine Werbebande, Klaus Allofs schüttelte beim völlig verpatzten Europa-League-Comeback beim FC Everton immer wieder den Kopf.

Kultur
Kultur
"Rising Star" endet schwach

Die RTL-Show "Rising Star" ist unspektakulär verglüht. Gerade einmal 1,38 Millionen (Marktanteil 6,2 Prozent) verfolgten am Donnerstagabend ab 20.15 Uhr das vierstündige Finale, das der Sender wegen schlechter Einschaltquoten vorgezogen hatte.

Sport
Sport
Wolfsburg geht 1:4 in Everton unter

Der VfL Wolfsburg hat bei seinem Comeback auf der europäischen Fußball-Bühne nach viereinhalb Jahren bitteres Lehrgeld gezahlt. Mit dem 1:4 (0:2)-Debakel beim FC Everton legten die Niedersachsen einen kapitalen Fehlstart in der Europa League hin.

Nachrichten-Ticker
Europa League: FC Everton - VfL Wolfsburg 4:1

Der VfL Wolfsburg hat bei seiner Rückkehr auf die internationale Fußball-Bühne bitteres Lehrgeld bezahlt und einen Fehlstart in die Europa League hingelegt: Das Team von Trainer Dieter Hecking verlor beim englischen Erstligisten FC Everton 1:4 (0:2) und verpasste damit nach drei Ligaspielen ohne Sieg auch in Europa das erhoffte Erfolgserlebnis.

Europa League
Europa League
Wolfsburg geht unter, Mönchengladbach rettet Punkt

Für den VfL Wolfsburg war im ersten Spiel der Europa League nichts gegen den FC Everton zu holen. Borussia Mönchengladbach dagegen erkämpfte sich ein Unentschieden.

Sport
Sport
Wolfsburgs nächster internationaler Versuch

Nach mehr als 100 Millionen Euro Investitionen in Ablösesummen spielt der VfL Wolfsburg endlich wieder da, wo der Volkswagen-Konzern die Fußball-Tochter sehen will: auf der internationalen Bühne.

Sport
Sport
Bayer verteidigt nach 0:1 den "Hurra-Fußball"

Torjäger Stefan Kießling war sauer. Nicht allein das unnötige 0:1 im ersten Champions-League-Spiel von Bayer Leverkusen beim AS Monaco ärgerte ihn, sondern dass die bewunderte Offensiv-Spielphilosophie schon in der Kritik steht.

Bundesliga im stern-Check
Bundesliga im stern-Check
Ribérys Bart muss ab

Die Bayern freuen sich über die erfolgreiche Rückkehr von Ribéry, der mit langem Bart daherkommt. Leider. Ohne Bart feierte Kagawa beim BVB ein brillantes Comeback. Nur der HSV bereitet weiter Sorgen.

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
Hamburger SV schon wieder im Keller

Krise in Hamburg: Nach der Niederlage gegen Hannover ist der HSV Tabellenletzter. Zuvor hatte Augsburg gegen Frankfurt gewonnen. Der BVB feierte Rückkehrer Kagawa und die Bayern Ribéry.

Nachrichten-Ticker
Schalke verliert 1:4 in Gladbach

Schalke 04 hat sich im Bundesliga-Westduell bei Borussia Mönchengladbach mit 1:4 (0:1) geschlagen geben müssen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
VfL Wolfsburg auf Wikipedia

Der VfL Wolfsburg e.V. ist heute mit etwa 15.000 Mitgliedern in 29 Abteilungen einer der größten und am breitesten aufgestellten Vereine in Niedersachsen. Die meisten Mitglieder sind allerdings keine aktiven Sportler, sondern über eine Fanmitgliedschaft angeworben. Der Verein wurde am 12. September 1945 gegründet. Bislang größter sportlicher Erfolg ist der Gewinn der deutschen Fußball-Meisterschaft in der Saison 2008/09. Im Jahr 2001 wurde die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH für die aus dem VfL Wo...

mehr auf wikipedia.org