Was Sie der Scheidungsprozess kostet

Damit Ihnen die Kosten nicht über den Kopf wachsen: Der Prozesskostenrechner für Scheidungsfälle hilft Ihnen abzuschätzen, mit welchen Ausgaben Sie für Anwalt und Scheidungsprozess rechnen müssen.


Ermittlung der Anwalts- und Prozesskosten


Bereinigtes Nettoeinkommen (monatlich)
Anzahl der Kinder
Kindesunterhalt (monatlich)
Ehegattenunterhalt (monatlich)
  

© gmm software & consulting gmbh Hamburg 2010

Um diesen Rechner benutzen zu können, müssen Sie folgende Informationen über Ihre Finanzen vorliegen haben:

• die Höhe des bereinigten monatlichen Netto-Einkommens
• die Höhe des monatlichen Kindesunterhalts und
• die Höhe des monatlichen Ehegattenunterhalts.

Zum Thema
Wirtschaft
Ratgeber
Ratgeber Geldanlage: Legen Sie Ihr Geld richtig an Ratgeber Geldanlage Legen Sie Ihr Geld richtig an
Ratgeber Altersvorsorge: So sorgen Sie fürs Alter vor Ratgeber Altersvorsorge Den Ruhestand sorgenfrei genießen
Tools und Vergleichsrechner
Krankenkassen-Vergleich Krankenkassen-Vergleich Sie suchen eine neue Krankenversicherung? stern.de findet die passende für Sie! mehr... >
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity