Beeindrucken, überzeugen, gewinnen

Das Gelingen oder Misslingen eines Vorstellungsgesprächs hängt zu etwa 60 bis 80 Prozent von der Persönlichkeit ab. Wie aber wirkt man sympathisch, vertrauenswürdig oder teamfähig?

Mit der Einladung zu einem Vorstellungsgespräch haben Stellensuchende einen wichtigen Teil Ihres Bewerbungsvorhabens erfolgreich absolviert. Arbeitgeber wollen im Vorstellungsgespräch neben äußeren Merkmalen wie Aussehen, Auftreten, Manieren, sprachliches Ausdrucksvermögen vor allem Folgendes testen:
- Leistungsbereitschaft (-motivation)
- Persönlichkeit
- Kompetenz

Gelingen oder Misslingen eines Vorstellungsgesprächs hängt zu etwa 60 bis 80 Prozent von der Persönlichkeit ab und damit von der Frage, wie sympathisch und vertrauenswürdig man auf den Auswähler wirkt, ob man als anpassungs- und teamfähig eingestuft wird, ob man zum Unternehmen passt.

Leistungsbereitschaft

Die Leistungsbereitschaft wird getestet, indem man nach dem Engagement, der Begeisterung und dem Interesse fragt. Außerdem wird geprüft, ob Bewerber lern- und wirklich arbeitswillig sind und sich mit der Arbeit und der Firma identifizieren können.

Kompetenz

Kompetenz meint fachliche Qualifikation und das Vorhandensein berufsrelevanter Eigenschaften. Hier geht es vor allem um die Frage: Kann man dem Stellensuchenden die Bewältigung der an diesem Arbeitsplatz anfallenden Aufgaben zutrauen?

Der Ablauf

In der Regel läuft ein Vorstellungsgespräch nach einem ganz bestimmten Muster ab. Bewerber können in den meisten Fällen davon ausgehen, dass folgende Themen mit den entsprechenden Fragen auf Sie zukommen: - Motive der Bewerbung und Leistungsmotivation
- Ausbildung und beruflicher Werdegang
- Persönlicher, familiärer und sozialer Hintergrund
- Berufliche Kompetenz und Eignung
- Arbeitskonditionen
- Marktanalyse zur Vorbereitung

Umfassende Informationen bietet das Dossier "Vorstellungsgespräch" von den Karriereexperten Jürgen Hesse und Hans Christian Schrader.

Wirtschaft
Ratgeber
Ratgeber Geldanlage: Legen Sie Ihr Geld richtig an Ratgeber Geldanlage Legen Sie Ihr Geld richtig an
Ratgeber Altersvorsorge: So sorgen Sie fürs Alter vor Ratgeber Altersvorsorge Den Ruhestand sorgenfrei genießen
Tools und Vergleichsrechner
Krankenkassen-Vergleich Krankenkassen-Vergleich Sie suchen eine neue Krankenversicherung? stern.de findet die passende für Sie! mehr... >
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?