VG-Wort Pixel

Ein Wheelie zu viel Rowdy-Biker muss für acht Monate ins Gefängnis

Wheelies heißt der Trick, bei dem Biker ihr Motorrad nur auf dem Hinterrad fahren. Den hat nun ein Motorradfahrer in England ausgerechnet auf der Autobahn M6 ausprobiert, statt auf einem abgesperrten Parkplatz oder einer sonstigen freien Fläche. Dumm nur, dass die Polizei von Staffordshire die Stunts des 27-Jährigen gefilmt hat. Seine Fahrkünste auf der Autobahn zu zeigen, bringt dem Mann nun eine Haftstrafe ein. Wegen der Wheelies und anderer Tricks wurde der Motorradfahrer zu acht Monaten Gefängnis verurteilt. Vielleicht lernt er nun, dass Wheelies auf der Autobahn keine gute Idee sind. 
Mehr
Ein 27-jähriger Motorradfahrer ist in England für rücksichtsloses Fahren auf der Autobahn zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Ein Streifenwagen filmte ihn bei Stunts und freihändigem Fahren.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker