HOME

Neues Macbook: 15 versteckte Funktionen des neuen Macbook-Trackpads

Das neue Macbook war der Hingucker der letzten Apple-Keynote. Es ist nicht nur extrem leicht, sondern hat auch ein neuartiges Trackpad. Welche Funktionen damit möglich sind, zeigt ein Video.

Das neue Macbook ist extrem schlank und hat ein neuartiges Trackpad

Das neue Macbook ist extrem schlank und hat ein neuartiges Trackpad

Es war der Überraschungs-Star der letzten Apple-Keynote: das neue Macbook. Es ist noch dünner und leichter als das ohnehin schlanke Macbook Air. An der dicksten Stelle misst es gerade einmal 13,7 Millimeter und es bringt weniger als Kilogramm (genauer: 907 Gramm) auf die Waage. Trotz des hochauflösenden Retina-Displays schafft es dank einer neuen Batterie-Technik neun Stunden Akkulaufzeit.

Doch nicht nur das Gehäuse und das Innenleben wurden runderneuert, sondern auch die Bedienung. Das im Macbook verbaute Trackpad basiert auf einer neuen Technologie namens "Force Touch". Sie sorgt dafür, dass unterschiedlich hoher Druck auf dem Trackpad erkannt wird. Dadurch soll sich etwa in einem Video-Clip durch festeres Drücken schneller vorspulen lassen, außerdem kann man Dateien schneller umbenennen oder Stecknadeln in Kartenanwendungen einfügen.

Das renommierte US-Technikportal "9to5Mac" hat bereits ein Macbook mit der neuartigen Bedientechnik genauer unter die Lupe genommen und zeigt in einem Video 15 Funktionen, die das neue Force-Touch-Trackpad bietet.

Die Funktionen im Überblick

1. Dateinamen umbenennen
2. Dateivorschau starten
3. Details zu Kalendereinträgen aufrufen
4. Erstellen von Kalender-Ereignissen
5. Einfügen von Stecknadeln in der Karten-Anwendung
6. Schnelles Zoomen in der Karten-Anwendung
7. Anzeige von Definitionen aus dem Lexikon
8. Schnelles Vorspulen im Quicktime-Player
9. Alle geöffneten Fenster eines Programms anzeigen
10. Rechtsklick bei bestimmten Dock-Icons
11. Bearbeiten von Kontakten
12. Kontakte anhand von E-Mail oder Telefonnummer erstellen
13. Fenster-Vorschau von Links aufrufen
14. Anzeige von "Bitte nicht Stören"-Option in der Nachrichten-App
15. Drucksensitives Zeichnen

Doch lohnt sich der Kauf des ultraportablen Laptops? Unseren ausführlichen Test zum neuen Macbook finden Sie hier.

cf
Themen in diesem Artikel
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(