HOME

Downtime: Zwangspause für Gamer: Fortnite-Server wegen neuer Season down

Fortnite steht mit Season neun in den Startlöchern. Im Zuge der neuen Staffel gehen die Server heute offline. Wie lange der Spielspaß vorerst beendet ist, ist offen. 

Fortnite

Fortnite steht mit Staffel 9 in den Startlöchern. Doch vorerst wird der Spielspaß für eine gewisse Zeit auf Eis gelegt. 

Picture Alliance

Das Update von Fortnite für Season 9 wird ausgerollt. Hersteller Epic Games kündigt aufgrund des Updates eine geplante Downtime der Server an. 

Die Wartungsarbeiten haben am Donnerstag, 9. Mai, um 10 Uhr begonnen und gehen vermutlich bis Mittag. In dieser Zeit ist der Zugang zum Spiel vorübergehnd nicht mehr möglich, das Matchmaking-System funktioniert nicht mehr und die Spielersuche ist deaktiviert. Gegen Mittag ist dann voraussichtlich das Fortnite Update 9.0 erhältlich. Genaue Informationen zum Update sind bisher nicht bekannt. 

Fortnite Downtime in der Regel von kurzer Dauer

In der Vergangenheit dauerten die Downtimes von Fortnite nicht allzu lange an. Gegen Mittag sollte der Spielspaß wieder losgehen. Im Zuge der Wartungsarbeiten werden die Inhalte der neuen Staffel aufgespielt. Gleichzeitig steht dann das Update 9.0 als Download bereit. 

Quelle: "pcgames.de"

Gaming als Beruf: "Da kann man schon unglaublich viel verdienen" – Wie es ist, ein Profi-Gamer zu sein
deb
Themen in diesem Artikel