VG-Wort Pixel

Jahresrückblick 2020 "Game of Thrones" von der Spitze verdrängt: Diese Serie führt bei illegalen Downloads

Sehen Sie im Video: Diese Serie wurde 2020 am häufigsten illegal heruntergeladen.




Lange Jahre war die TV-Serie "Game of Thrones" der unangefochtene Spitzenreiter einer wenig rühmlichen Liste. Genau sieben Mal landete die Fantasy-Serie auf Platz eins der am häufigsten illegal aus dem Netz heruntergeladenen Serien.
Doch nach der finalen Staffel von "Game of Thrones" wendet sich nun das Blatt.
Die Spezialisten von TorrentFreak ermitteln Jahr für Jahr die Rangliste der illegalen Downloads. Und im Jahr 2020 hat diese Serie den Spitzenplatz übernommen: "The Mandalorian".
Die exklusiv auf Disney+ veröffentlichte "Star Wars"-Serie kann sich also rühmen bei den illegalen Downloadern in der Beliebtheit ganz oben zu stehen. Für Disney ist das aber kein Grund zur Freude. Denn Schätzungen zufolge entgingen der US-Unterhaltungsindustrie 2020 bis zu 52 Milliarden US-Dollar durch das illegale Herunterladen von Filmen und Serien.
Dicht gefolgt wird "The Mandalorian" von "The Boys", einer Serie, die exklusiv auf Amazon Prime Video zu sehen ist.
Die HBO-Serie "Westworld" schaffte es ebenfalls aufs Podium.
Ob "The Mandalorian" tatsächlich die beliebteste Serie 2020 ist, lässt sich aus dieser Liste allerdings nicht ablesen. Denn traditionell fehlen in der Liste der illegalen Downloads Produktionen des Streaming-Giganten Netflix. Der Platzhirsch unter den Streaminganbietern scheint inzwischen so weit verbreitet zu sein, dass die Zuschauer den Umweg über illegale Plattformen nicht gehen brauchen.
Mehr
Über Jahre war "Game of Thrones" die Serie, die am häufigsten illegal heruntergeladen wurde. Doch 2020 führt laut den Spezialisten von TorrentFreak eine Serie von Disney+ die Rangliste an.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker