Webvideos der Woche Boxende Kängurus, liebende Mopswelpen


Das war die Woche der Vierbeiner: Sie boxen, fallen in Ohnmacht, durchqueren Wüsten und schlecken was das Zeug hält. Weniger animalisch geht es beim Sex in Kinofilmen zu.

Über dieses Video lacht das Web: Wenn sich sechs Mopswelpen auf ihr Herrchen stürzen, dann ist das nicht nur große Tierliebe, sondern auch für Zuschauer ein tierischer Spaß.

Wir regeln das vor der Tür: Das dachten sich diese beiden Kängurus vielleicht und fangen in einer australischen Wohnsiedlung eine Prügelei an - gekonnt mit Doppelkick und Faustschlag.

Wie unromantisch es beim Dreh von Sexszenen in Hollywoodfilmen zugeht, zeigt uns ein Blick hinter die Kulissen von „Stretch“. Viele Zuschauer, viel Gelächter und ein Hilfsmittel aus der Sprühdose.

Boo ist eine ziemlich ängstliche Ziege. So ängstlich, dass sie ständig in Ohnmacht fällt. Das passiert sogar, wenn sie winzige Hindernisse überwinden muss. Die Angst liegt buchstäblich in den Genen.

Google hat seinen Panorama Dienst Street View um einen Ort erweitert. Zu sehen ist die Liwa-Wüste in Abu Dhabi. Dafür hat Google ein Kamel mit einer 360-Grad-Kamera ausgestattet.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker