VG-Wort Pixel

Sex-Umfrage In diesen Positionen haben die Deutschen am häufigsten Sex

Die von YouGov und dem stern veröffentlichte Umfrage zum Sexualverhalten klärt die Frage, in welcher Sex-Position die Deutschen am häufigsten Sex haben.
Die von YouGov und dem stern veröffentlichte Umfrage zum Sexualverhalten klärt die Frage, in welcher Sex-Position die Deutschen am häufigsten Sex haben.
© oleg filipchuk/iStockphoto
Gemeinsam mit dem Online-Marktforschungsunternehmen YouGov zeigt der stern, was in Deutschlands Schlafzimmern passiert. Teil eins der Serie klärt unter anderem die Frage, welche Stellungen beim Sex am beliebtesten sind.

Auch wenn Pornografie über das Internet so frei verfügbar ist wie nie zuvor, so bleibt das Geschehen im Schlafzimmer doch - in aller Regel - zwischen den Geschlechtspartnern. Licht ins Dunkel bringt nun eine repräsentative Umfrage des Online-Marktforschungsunternehmens YouGov, die der stern exklusiv veröffentlicht.

In Teil 1 der Serie werden die Fragen geklärt, wer denn überhaupt einen festen Sexualpartner hat, wie der jeweilige Partner die sexuellen Vorlieben kennt und welches die Sex-Stellungen sind, die am häufigsten praktiziert werden. 

Zwei Drittel haben einen festen Sexualpartner

Genau genommen sind es sogar mehr als zwei Drittel: Fast 70 Prozent der Befragten haben einen festen Sex-Partner, ein Viertel der Befragten hat keinen. Rund sechs Prozent wollte keine Angabe machen:

Sex-Umfrage: In diesen Positionen haben die Deutschen am häufigsten Sex

Die Befragten sind auch relativ selbstbewusst. Mehr als 90 Prozent glaubt "Sehr gut" (37,2 Prozent) oder "Eher gut" (53,2 Prozent) zu wissen, was dem jeweiligen Partner beim Sex gefällt: 

Das beruht auch auf Gegenseitigkeit, wie die Kontrollfrage zeigt. 

Die häufigste Sex-Position

Interessant wird es bei der Frage nach der Stellung, in der die Befragten am häufigsten Sex haben. Klicken Sie sich für die Top 7 der Positionen durch die Galerie:


Diese Sex-Stellungen werden in Deutschland am häufigsten praktiziert

Im zweiten Teil der Serie wird die Frage geklärt, wie experimentierfreudig die Deutschen sind, wie oft sie denn Sex haben und wie zufrieden sie mit ihrem Sexualleben sind.

Datenquelle: Von YouGov wurden 1303 Personen im Zeitraum von 25. bis 29. März 2016 befragt.

gos

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker