HOME

Flüchtlingskinder stellen Fragen: Warum sind die Kinder in Deutschland so frech?

Neues Land, neue Kultur, neues Leben: Es sind viele überraschende Eindrücke, die auf die ankommenden Flüchtlinge einprasseln. In einer Schulklasse haben Flüchtlingskinder Fragen an ihre deutschen Altersgenossen formuliert. Unser 15-jähriger Schülerpraktikant hat sie beantwortet.

Von Arne Torikka

Zwei Flüchtlingsmädchen melden sich im Unterricht

Jetzt fragen sie zurück: Flüchtlingskinder wollen so einiges von den Deutschen wissen

Die Deutschen haben viele Fragen an die Flüchtlinge. Aber was wollen die Flüchtlinge eigentlich über uns wissen? An einer Hamburger Schule haben die Schüler einer Flüchtlingsklasse Fragen an ihre deutschen Mitschüler gesammelt. Und die Fragen allein ergeben ein interessantes Bild, wie Deutschland auf Neuankömmlinge wirkt, was für Menschen aus anderen Kulturen verstörend ist und welche Herausforderungen bei der Integration auf uns warten.

Auffällig ist: Offenbar wirken deutsche Kinder frech! Für Jugendliche, die bisher in sehr hierarchischen und autoritären Strukturen aufgewachsen sind, ist das eine völlig neue Situation. Irritierend ist wohl auch die Tierliebe der Deutschen: Der Kult um den Hund ist nur schwer nachvollziehbar, wenn man um die nackte Existenz kämpfen muss. Und – das ist für uns Deutsche eine Überraschung – im arabischen Raum und in Asien gilt Hitler vielen immer noch als großer Staatsmann.

Selbstverständlich drehen sich bei den Jugendlichen auch viele Fragen um Sex. Spätestens vor dem Sportunterricht ist den arabischen Jungs in der Umkleidekabine aufgefallen, dass ihre deutschen Altersgenossen aussehen wir rasierte Nacktschnecken. Das Zusammenwachsen von Neuankömmlingen und Hiesigen dürfte also noch ziemlich haarig werden. 

Warum sind die Kinder in Deutschland so frech?
Ich würde sagen, dass nicht alle Kinder in Deutschland frech sind, aber die meisten. Vor allem die jüngeren sind frech. Meistens haben sie eine große Klappe, aber nichts dahinter. Ich denke, dass die Kinder so frech sind, weil sie keinen Respekt haben. Die Kinder denken, dass sie lustig sind, wenn sie respektlos und frech sind. Sie wollen sich auch vor ihren Freunden beweisen und ''Stärke'' zeigen. Die Kinder bleiben auch frech, weil manche Eltern keine Ahnung von Erziehung haben.

Warum lassen die Deutschen so viele Flüchtlinge nach Deutschland kommen?
Das hat mehrere Gründe: Der wichtigste ist, dass sich Deutschland in der Pflicht sieht zu helfen. Uns Deutschen geht es gut. Wir leben nicht mit Todesängsten. Wenn jemand aus seiner Heimat flieht, dann verliert er seine ganze Existenz, einen guten Beruf und vielleicht auch seine Familie. Wenn ein Land die Möglichkeit hat zu helfen - wie Deutschland -, dann sollte es das auch tun.

Warum mögen viele Deutsche Hunde so gerne?
Der Hund ist ein sehr treues Haustier. Die Liebe, die man ihm gibt, gibt er auch zurück. Mit einem Hund hat man viel Spaß und immer einen treuen Freund im Leben. Es gibt aber auch viele Deutsche, die eine Katze als Haustier haben.

Warum mögen so viele Deutsche Hitler nicht?
Das liegt daran, dass Hitler für einen sehr großen Völkermord in und um Deutschland verantwortlich war. Durch seine Befehle und Gesetze hat er den Zweiten Weltkrieg angezettelt. Menschen mit bestimmten Glaubensrichtungen wurden diskriminiert, verfolgt, gefoltert oder getötet, so auch etwa sechs Millionen Juden.

Warum rauchen deutsche Kinder so viel Haschisch?
Auch hier ist es wieder so, dass nicht alle deutschen Kinder Haschisch rauchen und auch nicht so viel. Viele wollen es nur ausprobieren, finden dann aber Gefallen an dem High-Gefühl. Dann wollen sie es immer öfter rauchen. Ich denke aber, dass mehr Marihuana, also Gras, geraucht wird als Haschisch. Coolness und Gruppenzwang sind auch Gründe für den Konsum.

Warum werden deutsche Mädchen schon mit 14 oder 16 Jahren schwanger?
Die Mädchen entscheiden selber, wann sie sich reif genug fühlen, Geschlechtsverkehr zu haben. Ich würde sagen, dass sie mal was Neues ausprobieren und deshalb ungeschützten Sex haben wollen. Wenn die Mädchen dann allerdings vergessen haben, die Pille zu nehmen, werden sie schwanger. Die meisten Mädchen treiben dann ab. Es gibt aber auch viele Mädchen, die das Baby behalten wollen, weil sie es nicht töten wollen, oder weil sie sich schon so weit fühlen, um Mutter zu werden.

Warum machen sich Deutsche lustig über die Ausländer?
Nicht alle Deutschen machen sich über Ausländer lustig. Wenn, dann machen sie sich meist nur über die Kulturen und speziellen Sitten lustig, aber nicht über die Person eines Ausländers. Außerdem gibt es auch Ausländer, die sich über die deutschen Kulturen lustig machen, was ich als völlig normal empfinde. Normalerweise ist es nicht böse gemeint.

Warum haben viele Mädchen schon mit 12 Jahren Sex?
Ich würde sagen, dass auch das davon abhängt, wie reif sie sich fühlen. Es gibt Mädchen, die sich mit 16 oder 18 Jahren noch nicht bereit fühlen, aber es gibt auch welche, die sich mit 12 bereit fühlen. Ich kann mir auch vorstellen, dass man im Freundeskreis darüber redet und auch mitreden will.

Warum hassen viele Deutsche die Polizei?
Viele Leute sind der Meinung, dass die Polizei zu gewalttätig und aggressiv vorgeht. Oft werden Polizisten als unhöflicher Spaßverderber dargestellt. Selbst in den Medien wird teilweise negativ über sie berichtet.

Warum kriegen viele Flüchtlinge kein Asyl?
Das liegt daran, dass zurzeit sehr viele Flüchtlinge Asyl beantragen und man somit genauer untersuchen muss, wer Asyl am stärksten benötigt. Wobei zwischen Kriegsflüchtlingen und Wirtschaftsflüchtlingen unterschieden wird.

Warum denken Jugendliche, dass die Flüchtlinge nichts können?
Ich würde nicht sagen, dass Jugendliche denken, dass die Flüchtlinge nichts können. Ich finde, dass es viele Erwachsene gibt, die so denken. Das könnte daran liegen, dass die Flüchtlinge nicht so viel machen dürfen wie die Deutschen, um sich ein eigenes stabiles Leben aufzubauen. Das sie nichts können, denken nur diejenigen, die sich nicht richtig informieren.

Warum lieben so viele Deutsche die Sonne?
Weil das Wetter in Deutschland schlecht ist. Meistens braucht man hier eine lange Hose und eine Regenjacke. Die meisten Deutschen sind von diesem Wetter genervt und freuen sich, wenn die Sonne scheint. Oder sie planen gleich einen Urlaub im Süden, wo es wärmer ist und wo die Sonne scheint.

Warum heißt dieses Land Deutschland?
Gute Frage! Das musste ich selber nachschauen und kam darauf, dass Deutschland vom lateinischen Wort theodisca abstammt. Das Wort geht dann zurück auf diot, was Volk oder Leute heißt. Deutschland ist also das Land der Leute.

Warum gibt es in Deutschland so viele Bäume?
Ich denke, dass es am Klima liegt. Hier haben die Bäume aufgrund des Regens gute Lebensbedingungen, um zu wachsen. Deshalb gibt es viele Baumarten, die sich auch hier in Deutschland auf die einzelnen Regionen aufgeteilt haben.

Warum essen die Deutschen so viele Kartoffeln und so viel Schweinefleisch?
Weil es ihnen schmeckt. Vor allem Kartoffeln essen die Deutschen häufig. Sie sind leicht anzubauen und man kann sie zu jeder Jahreszeit essen. Es ist auch nicht von der Religion verboten, Schweinefleisch zu essen.

Warum dürfen Kinder unter 16 Jahren keine Zigaretten und keinen Alkohol kaufen?
Die Regierung denkt, dass man noch zu jung für den Umgang mit Alkohol und Zigaretten sei. In unserem Alter ist es leichter, süchtig zu werden. Dennoch gibt es viele Möglichkeiten, an Alkohol und Zigaretten zu kommen und es ist auch keine Seltenheit, wenn jemand raucht oder trinkt. Trotzdem sind Zigaretten und Alkohol gesundheitsgefährdend. Vor allem für die Organe der Jugendlichen, die sich noch entwickeln müssen.

Warum haben die Deutschen so wenige Kinder?
Weil es den Eltern meist zu anstrengend wird, mehr als zwei Kinder zu erziehen und gleichzeitig noch zu arbeiten. Viele deutsche Frauen sind beruf- und karriereorientierter geworden, sodass sie sich ohne Ablenkung durch eigene Kinder voll auf ihren Beruf  konzentrieren wollen.

Warum gibt es in der deutschen Sprache drei Artikel?
Weil die drei Artikel für drei Geschlechter stehen: für männliche, weibliche und sachliche Wörter.

Warum haben die deutschen Jungs so wenige Haare am Körper?
Die Deutschen haben nicht wenige Haare am Körper. Die Südländer haben viele Haare am Körper, da sich das Wachstum der Körperhaare über Generationen hinweg ausgeprägt hat, weil die Körperhaare vor der Sonne schützen.

Warum haben viele Deutsche blonde Haare und blaue Augen?
Das ist eine gute Frage. Ich kann mir vorstellen, dass das genetisch bedingt ist. Südländer sind meist braunhaarig und braunäugig.

Warum leben so viele Türken in Deutschland?
Das ist mir bislang gar nicht aufgefallen, aber ich habe mal nachgeschaut und herausgefunden, dass tatsächlich ca. 18 Prozent der Ausländer aus der Türkei kommen und ca. 1,5 Millionen Türken in Deutschland leben. Wie ich gerade erfahren habe, kamen sie in den 1960er Jahren als Gastarbeiter her und sind dann geblieben.

Wissenscommunity