HOME

Gericht: Cannabis-Konsument darf nicht Polizist werden

Berlin - Wer das Rauschgift Marihuana raucht oder andere Cannabisprodukte konsumiert, darf in Berlin nicht Polizist werden. Das entschied das Verwaltungsgericht. Ein 40-jähriger Mann hatte sich im vergangenen Jahr bei der Polizei beworben. Bei einer Blutuntersuchung im September 2017 wurde das Cannabis-Abbauprodukt THC-Carbonsäure gefunden. Deshalb lehnte die Berliner Polizei die Einstellung ab. Das Gericht bestätigte, Cannabiskonsum könne die Eignung zum Autofahren einschränken. Dies zähle aber zu den Aufgaben von Polizisten.

Marihuana

Gerichtsentscheid

Cannabis-Konsument darf nicht Polizist werden

Mohnernte

Märkte werden größer

UN: Noch nie so viel Drogenkonsum wie heute

Cannabis

150 Unternehmen betroffen

Deutsche Börse stellt Handel mit Cannabis-Aktien ein

Pro-Legalisierungs-Demo in Ottawa

Cannabis wird im Oktober in Kanada legal

Cannabis

Milliardenumsätze erwartet

«Wir sind bereit»: Kanadas Parlament legalisiert Cannabis

Salvini - Italien will keine Asylbewerber von Deutschland zurücknehmen
+++ Ticker +++

News des Tages

Italien schaltet sich in Asylstreit ein und schickt klares Signal an Seehofer

Cannabis Legalisierung in Kanada: Eine Cannabis-Pflanze blüht

Entscheidung im Senat

Kanada wird als erstes G7-Land Cannabis legalisieren

Wirkstoff Cannabidiol

Mutter behandelt ihre Kinder mit Cannabis-Medikamenten

Eine Frau raucht einen Joint

München

72-jährige "Kiffer-Oma" wegen Gras-Dealens vor Gericht – Urteil der Richterin überrascht

Gebiss in der Hand eines Menschen

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz

Frau verliert Gebiss und ruft Polizei – die findet aber ganz etwas Anderes

Schwerkranke Patienten können Cannabis auf Rezept bekommen

Krankenkasse kritisiert Unsicherheiten bei medizinischem Einsatz von Cannabis

Cannabis – Berichte von spektakulären Behandlungserfolgen

Heilkraut

Cannabis – Droge oder Arznei? Kranke berichten von spektakulären Behandlungserfolgen

Von Bernhard Albrecht
Hunde Hasser

Selbstversuch

Hunde-Panik: Wie ich versuchte, meine Angst zu besiegen

Cannabis-Konsum

In diesen Berufen wird am häufigsten Gras geraucht

Handprodukte im Supermarktregal

Supermarktkette Lidl

Neben Eiern, Butter und Brot: Lidl verkauft jetzt Cannabis

Lidl - Cannabis - Tabakersatz

Discounter als Dealer?

Lidl verkauft jetzt auch Cannabis

Yoga Kiffen

Selbstversuch

Kiffen und Sport: So ging es mir nach einer Stunde Cannabis-Yoga

Einbruch mit Brecheisen

Kriminalstatistik

Zahl der Straftaten geht um fast zehn Prozent zurück - aber in einigen Bereichen steigt sie deutlich

Schwester Kate von den "Sisters of the Valley" nimmt einen Zug von ihrem Joint.

Kalifornien im Rausch

Kiffende Nonnen: Wie diese Schwesternschaft mit Gras Millionen verdient

Cannabis-Pflanze

Großrazzia in Kalifornien gegen mehr als hundert illegale Cannabis-Plantagen

Sie heißen "K2", "Spice" oder schlicht "Legal Weed": Kräutermischungen mit synthetischen Cannabinoiden

Bluthusten nach Kräutermischung

Sie konsumierten künstliches Cannabis - kurz darauf waren sie tot

Seit einem Jahr Cannabis auf Rezept

Nachfrage nach Cannabis auf Rezept deutlich angestiegen

Die Cannabis-Blüten bzw. Marihuana wird meist in Form einer selbstgedrehten Zigarette, genannt "Joint", geraucht.

Debatte durch Kriminalbeamtenbund

Sollte der Cannabis-Konsum in Deutschland entkriminalisiert werden?